Fix & Foxi 1/2010

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix & Foxi 01/2010 - Das Licht der Tiefe
Erscheinungsdatum: 8. Januar 2010
Jahrgang: 58
Anzahl der Comics: 2 (28 Seiten)
Seiten: 52
Preis: € 2,95
Beilagen/Rubriken/Besonderheiten:
Extra: Stachelrochen
Fix & Foxi erklärt: Die Tiefsee; Rochen - die Brüder der Haie; Mythos Tiefsee; Berliner Museum präsentiert die Tiefsee
Fix & Foxi News (=Film- und Buchtipps); Gewinnspiel; Nutrikid-Werbecomic; diverse Eigenwerbung; Vorschau



Fix & Foxi 01/2010

  • Titelbild: Alex Uhde (illustriert "Das Licht der Tiefe" und das Extra)


Comics

Fix & Foxi: Das Licht der Tiefe

  • Seite 4-23 (20 Seiten)
  • Erstveröffentlichung
  • Zeichnungen: Alex Uhde
  • Farben: ?
  • Story: Tim Born
  • Inhalt: Knox, Fix und Foxi wollen eine Forschungsreise zur südpazifischen Insel Perlynesien unternehmen, um vor deren Küste einen Spalt auf dem Meeresgrund zu untersuchen. Der Professor vermutet dort einen aktiven Unterwasservulkan, der Tsunamis auslösen könnte. Im Privatflugzeug fliegt nicht nur Knoxens Tiefsee-U-Boot mit, sondern auch Lupo als blinder Passagier. Auf der Insel bemerken die Füchse sofort, dass Perlynesien nicht von ungefähr für seine ertragreichen Perlengründe bekannt ist. Ob sie bei ihrem Tauchgang wohl die Existenz der geheimnisvollen Perlenart "Licht der Tiefe" nachweisen können, die der Legende nach so groß sein soll, dass sie noch tief auf dem Meeresgrund das Sonnenlicht reflektiert?

Fix & Foxi: Lupo Reloaded

  • Seite 42-49 (8 Seiten)
  • Erstveröffentlichung
  • Zeichnungen: Diana Lazaru
  • Farben: ?
  • Story: Tim Born
  • Inhalt: Eusebia, Fax, Fix und Foxi und Lupinchen haben genug von Lupos Streichen. Daher beschließen sie, seinen Charakter mit Hilfe einer neuen Maschine von Knox zu reloaden, damit er anständig wird. Allerdings hätten sie vorher lieber Arzt oder Apotheker nach den Nebenwirkungen fragen sollen...


Weblinks