Fix & Foxi 11/2008

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix & Foxi 11/2008
Erscheinungsdatum: 21. Oktober 2008
Jahrgang: 56
Anzahl der Comics: 7 (30,5 Seiten)
Seiten: 68
Preis: € 2,80
Beilagen/Rubriken/Besonderheiten:
Extra: Halloween Horror-Set







Fix & Foxi 11/2008


Comics

Fix & Foxi: Die Nacht der Zombies

  • Seite 4, 6-14 (10 Seiten)
  • Zuerst erschienen in: FF 25/1986
  • Zeichnungen: Jaime Mainou
  • Inhalt: Während Fix und Foxi und Lupo im Jeep durch mittelamerikanisches Dschungelgebiet fahren, träumt letzterem, dass er von Eingeborenen als Opfergabe für Zombies missbraucht wird. FF können über solche Horrorgeschichten nur müde lächeln und errichten ungerührt das Lager. Doch nachts werden die Freunde von unheimlichem Buschgetrommel aufgeweckt, dass sie geradewegs zu dem Opferstein aus Lupos Traum führt! Und da tauchen auch schon die Zombies auf...

Boule & Bill: Souvenirs, Souvenirs!

  • Seite 21 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Laurent Verron
  • Story: Éric Corbeyran
  • Inhalt: Boule klärt Bill über die nostalgischen Freuden auf, die ein Dachboden birgt.
  • Anmerkung: Gag 1244.

Die Fliegenstube

Lupo

Mischa: Kiki schlägt sich durch

  • Seite 37-42 (6 Seiten)
  • Zuerst erschienen in: Primo 23/1972
  • Zeichnungen: Berck
  • Inhalt: Kiki nervt Mischa, Connie und Turbino bei der Arbeit, fühlt sich ungerecht behandelt und verlässt beleidigt die Raumstation. Im Dschungel von Terra II muss sie sich nun allein mit feindlich gesinnter Fauna und Flora herumschlagen...

Diabolino

Fix & Foxi: Keine Angst vor Gespenstern

  • Seite 52-62 (11 Seiten)
  • Zuerst erschienen in: FF 28/1994
  • Zeichnungen: José Antonio González
  • Tusche: Tony Fernández
  • Inhalt: Fix und Foxi, Lupo und Knox besuchen dessen Freund Professor Ambrosius auf Burg Geisterstein. Der erzählt ihnen, dass das Gemäuer neuerdings von Gespenstern heimgesucht werde, die auch seinen Hausverwalter Siegfrid verscheucht haben. Nachts begeben sich FF auf Gespensterjagd...


Weblinks