Fix und Foxi 10/1974

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi 10/1974
Erscheinungsdatum: 1.3.1974
Jahrgang: 22
Anzahl der Comics: 6
Seiten: 48
Preis: DM 1,40 öS 10,- sfr 1,70
Beilagen/Rubriken/Besonderheiten:
Panorama: Das Blaue Band (Schifffahrt)



Fix & Foxi 10/1974


Fix und Foxi: Tour de Krach

  • Seite 3-10 (8 Seiten)
  • Zeichnungen: Murek

Pauli: Reise in die Vergangenheit, Teil 6/8

  • Seite 12-16 (5 Seiten)
  • Zeichnungen: Kara

Tom & Biber: Hold up im Hohlweg

  • Seite 19-31 (13 Seiten, sw)
  • Zeichnungen: Magdic
  • Inhalt: Es häufen sich Postkutschenüberfälle von Indianern, die von einem Weißen angeführt werden. Der Sheriff rekrutiert Opa Nikodemus, Tom und Biber zu seiner Unterstützung. Mit einem Schlaftrunk von Biber im Whisky bricht die Kutsche zu einer neuen Fahrt auf, während der Sheriff den verdächtigen Slim in der Stadt zurückhält. Tatsächlich greifen nun die Indianer ohne ihren weißen Anführer an und erbeuten die Whiskykiste, die ihnen Opa Nikodemus vor die Füße wirft. Da man Slim aber nichts nachweisen kann, greift Tom zu einer List. Alle Bürger der Stadt müssen ihre Pferde abgeben, die von Whisky-Will bewacht werden. Slim schickt Whisky-Will mit Bibers Schlaftrunk ins Reich der Träume und holt sich sein Pferd wieder aus dem Stall. Am nächsten Tag überfällt er die Postkutsche nach Silver City. Aber Whisky-Will hat ihn getäuscht - Slim muss feststellen, dass er von Tom, dem Sheriff und anderen Bürgern umzingelt ist.

"Die Sechs": Auf der Insel des Drachens, Teil 4/8

  • Seite 36-42 (7 Seiten)
  • Auch erschienen in: FF Spass 22 (als "Die Sechs im Dschungel von Dawaii")
  • Zeichnungen: Roba
  • Story: Vicq

Lupo: Zauberhaft

  • Seite 44-46 (3 Seiten)
  • Zeichnungen: Papaseit

Schnieff und Schnuff

  • Seite 48 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Roba
  • Story: Roba