Fix und Foxi 109

Aus Kaukapedia
Version vom 27. Mai 2020, 23:22 Uhr von Brisanzbremse (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi 109
Erscheinungsdatum: 24.1.1958
Jahrgang: 6 (Cover: 7)
Anzahl der Comics: 6 (20 Seiten)
Seiten: 24
Preis: DM 0,50 öS 3,-
Beilagen/Rubriken/Werbung/Besonderheiten:
Rätsel; Neue Münchhausen Abenteuer (12/29, Autor NN, Z: Braunmüller, 2 Seiten)


Fix & Foxi 109

  • Titelbild: Dehnert (illustriert die zweite Geschichte)


Kalle und Pipsa

  • Seite 3 (1 Seite)
  • Zeichnungen: ? (b)
  • Figuren: Kalle, Pipsa
  • Inhalt: Pipsa hat Kalles Geburtstagstisch festlich gedeckt, und er will sich gleich an der Torte vergreifen. Will Pipsa aber nicht. Sie holt noch schnell den Kaffee - aha!! Wieder erwischt! Im folgenden Streit wird der Tisch verwüstet - gerade rechtzeitig zum Erscheinen der Gäste.
  • Anmerkung: Kalle wird fünf Jahre alt, der Anzahl der Kerzen auf der Torte nach zu urteilen. In einer früheren Episode geht er bereits zur Schule. Fazit: Ein helles Bürschchen!

Fix und Foxi

  • Seite 4-11 (8 Seiten)
  • Zeichnungen: Van der Heide
  • Figuren: Fix, Foxi, Lupo
  • Inhalt: Irgendein "Monstrum", halb Mensch, halb Gorilla, macht die Berge unsicher und hat es vor allem auf die prall gefüllten Rucksäcke der flüchtenden Touristen abgesehen. Bei Fix und Foxi beißt es erstmals auf Granit, ja, sie entdecken sogar, wer im Monsterkostüm steckt ... Erraten? Lupo will nun besonders fürchterlich sein - plötzlich sieht er sich mit einem zweifüßigen und achtbeinigen Konkurrenzmonstrum konfrontiert! Ist das jetzt der echte Schrecken der Berge? Nein, Lupo kann das "Ding" in seiner Hütte fangen und ... Fix und Foxis Proviant seelenruhig vertilgen. Dann ist er noch ruhiger - wegen des beigemischten Schlafpulvers. Stolz präsentieren die Füchse das gefangene Monstrum im Dorf, werden zunächst fürstlich belohnt, müssen dann aber Reißaus nehmen, als die wütenden Einheimischen ihrerseits zum Kern des Kostüms vordringen. Alles nur Lug und Trug?!

Peter und Jasmin

  • Seite 12-13 (2 Seiten)
  • Zeichnungen: Braunmüller
  • Figuren: Peter, Jasmin, Emil
  • Inhalt: Katzenmusik auf Emils Dach! Mit Rauch aus dem Schornstein kann er Peter samt Pauke und Jasmin samt Trompete vertreiben - aber nur vorübergehend. Das nächste Mal haut Peter nicht mehr auf die Pauke, sondern gleich auf Emils Schädel, und alle haben was davon: Emil kann weiterschnarchen und Peter und Jasmin weiter Krach - oder Musik - machen.

Hops und Stops

  • Seite 16 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Braunmüller
  • Figuren: Hops, Stops, Knox
  • Inhalt: Knox und sein Taxi (?) machen's möglich: Hops und Stops erreichen noch den gerade abdampfenden Zug, dafür ist das Taxi Schrott. Knox bekommt sowieso irgendwann eine Ansichtskarte.

Fix und Foxi

  • Seite 17-23 (7 Seiten)
  • Zeichnungen: Braunmüller (und Espenmüller?)
  • Figuren: Fix, Foxi, Lupo, Pauli
  • Inhalt: Lupo ist mit der Dampfwalze unterwegs, weil er eine neue Straße baut. Da kann er auf die Gärten von Fix und Foxi sowie von Pauli wirklich keine Rücksicht nehmen! Jetzt begibt er sich ins Gebirge, aber dort erwartet ihn ein Felssturz (made by Fix, Foxi and Pauli). Walze gegen Felsbrocken - DAS ist Brutalität! Die Walze samt Fahrer verliert das Duell, es kommt zum ersten Original-Fuxholzener-Dampfwalzensturz. Aber ein wahrer Unternehmer gibt nie auf. Die "Straße" (?) muss ja noch geteert werden! Lupo macht also Feuer im Teerwagen, der steht allerdings etwas ungünstig, nämlich direkt vor seinem Haus. Als Fix und Foxi den Teer ablassen, fließt "deer" rund um Lupos Haus. Lupo springt aus dem Fenster, bleibt kleben und hat dann dank Fix und Foxis Spitzhacken-Einsatz elegante Teerpatschen (Pantoffeln).

Fix und Foxi

  • Seite 24 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Dehnert
  • Figuren: Fix, Foxi, Lupo
  • Inhalt: Wie nur sind Fix und Foxi auf die Idee gekommen, Lupo als Mitarbeiter in ihrem Foto-Laden zu engagieren! Er soll eine Kiste voller Filme - genauer: eine Kiste voller voller Filme - sortieren, damit diese entwickelt werden können. Gründlich, wie er nun einmal ist, begutachtet er jeden einzelnen Streifen - und jetzt brauchen Fix und Foxi Entwicklungshilfe: vor ihnen liegt ein Berg schwarzer Filmstreifen.