Fix und Foxi 12/1974

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi 12/1974
Erscheinungsdatum: 15.3.1974
Jahrgang: 22
Anzahl der Comics: 7
Seiten: 48
Preis: DM 1,40 öS 10,- sfr 1,70
Beilagen/Rubriken/Besonderheiten:
Panorama: Flugversuche mit Kraft und Köpfchen



Fix & Foxi 12/1974


Fix und Foxi: Aufgeflogen

  • Seite 3-9 (7 Seiten)
  • Zeichnungen: Huth

Die Schlümpfe: Sternchen schlumpfen

  • Seite 10 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Peyo
  • Story: Peyo

Pauli: Reise in die Vergangenheit, Teil 8/8

  • Seite 11-16 (6 Seiten)
  • Zeichnungen: Kara

Tom & Biber: Trubel um Toro

  • Seite 20-31 (12 Seiten, sw)
  • Zeichnungen: Magdic
  • Inhalt: Toro, der Zuchtbulle von William Clark, wird zum Stier des Jahres gekürt. Ein reicher Mexikaner will Toro erwerben, um ihn als Kampfstier abzurichten, aber Clark weigert sich. Tom und Biber finden ihn schließlich in der Prärie - er wurde von Maskierten überfallen, niedergeschlagen und sein Stier geraubt. Als harmlose Wanderer wollen sich Tom und Biber auf der Hazienda des Mexikaners einschleichen. Dieser riecht aber den Braten und lässt die beiden im Gästezimmer einsperren. Tom und Biber klettern aus dem Fenster, schalten die Wachen aus und können schließlich mit Toro zur Farm von Opa [Nikodemus]] flüchten - verfolgt vom Haziendero. Als dieser ins Haus eindringt, geht Toro auf ihn los und jagt ihn auf einen Baum. Der Sheriff muss ihn nur noch "pflücken".

"Die Sechs": Auf der Insel des Drachens, Teil 6/8

  • Seite 34-40 (7 Seiten)
  • Auch erschienen in: FF Spass 22 (als "Die Sechs im Dschungel von Dawaii")
  • Zeichnungen: Roba
  • Story: Vicq

Hops: Glück auf!

  • Seite 44-47 (4 Seiten)
  • Zeichnungen: Murek

Schnieff und Schnuff

  • Seite 48 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Roba
  • Story: Roba