Fix und Foxi 18/1973

Aus Kaukapedia
Version vom 20. Oktober 2016, 00:31 Uhr von Brisanzbremse (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi 18/1973
Erscheinungsdatum: 27.4.1973
Jahrgang: 21
Anzahl der Comics: 5
Seiten: 40
Preis: DM 1,20 öS 9,- sfr 1,50
Beilagen/Rubriken/Werbung/Besonderheiten:
Panorama: Abenteuer in Kenia (u.d.T. FF-Sonder-Serie)



Fix & Foxi 18/1973

  • Titelbild: Kara (illustriert "Angst vor Einbrechern")


Fix und Foxi: Ohne Lupo geht es nicht

  • Seite 3-8 (6 Seiten)
  • Zeichnungen: Huth
  • Inhalt: Fix und Foxi fahren heimlich in den Urlaub, um Lupo nicht mitnehmen zu müssen. Doch dieser lässt sich nicht so leicht abschütteln und spielt "blinder Passagier".
  • Anmerkung: Anscheinend ein etwas älterer Comic von ca. 1969, getuscht von Italiaander.

Tom & Biber: Der Schrecken des Westens, Teil 2/5

  • Seite 11-18 (8 Seiten)
  • Zeichnungen: Rinaldi
  • Inhalt: Auf dem Weg zum Bandenversteck versuchen Tom und Biber mehrmals vergeblich, sich abzusetzen. Und da sich die Banditen bald zu langweilen beginnen, ist Tom gezwungen, einen Plan für den Überfall auf das Postamt von Pupstone auszuarbeiten.

Pauli: Angst vor Einbrechern

  • Seite 23-25, 27-29 (6 Seiten)
  • Auch erschienen in: FF 32/1987 (als "Sicher ist sicher") und FF 22/1993
  • Zeichnungen: Kara
  • Inhalt: Da Vater Eduard verreist ist, hat Mutter Paula Angst vor der Nacht. Pauli sichert ihr zuliebe das Haus mit mehreren Fallen - aber Eduard kommt früher als erwartet zurück.

"Die Sechs": Vorsicht, Kaimans!, Teil 2/2

  • Seite 31-38 (8 Seiten)
  • Zeichnungen: Roba
  • Story: Delporte
  • Inhalt: Mit viel Mühe schaffen es die Kaimans, das Vertrauen der "Sechs" zu gewinnen und in die Bande aufgenommen zu werden. Zum Glück bleibt Butler James misstrauisch und kann den Anschlag der Kaimans auf den Bus der "Sechs" verhindern.

Schnieff und Schnuff

  • Seite 40 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Roba
  • Story: Roba
  • Inhalt: Schnuff hat erfahren, dass ein Lehrer den Knochen eines Riesenmammuts in die Schule mitbringt, und will nun unbedingt Schnieff auf dem Schulweg begleiten.