Fix und Foxi 19/1973

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi 19/1973
Erscheinungsdatum: 4.5.1973
Jahrgang: 21
Anzahl der Comics: 6
Seiten: 40
Preis: DM 1,20 öS 9,- sfr 1,50
Beilagen/Rubriken/Besonderheiten:




Fix & Foxi 19/1973


Fix und Foxi: Ein schlechter Tausch

  • Seite 3-10 (8 Seiten)
  • Zeichnungen: Fischer
  • Story: Fischer
  • Inhalt: Lupo braucht unbedingt einen fahrbaren Untersatz, um zum Festtagsessen zu Tante Eulalie zu gelangen. Zunächst trickst er Fax das Fahrrad ab, dann Fix und Foxi ihren Kleinwagen und zuletzt Oma Eusebia ihren Oldtimer. Doch Fix und Foxi schlagen zurück.

Kaline und Kalebasse: Abenteuer im Finsterforst, Teil 1/3

  • Seite 12-18 (7 Seiten)
  • Zeichnungen: Mazel
  • Story: Cauvin
  • Inhalt: Der König beauftragt seinen Musketier Kalebasse, die Gräfin Sophie sicher durch den Finsterforst zu geleiten, der von Räubern unsicher gemacht wird. Mit seinen Freunden Muskateller und Vinrouge macht er sich auf den Weg. Doch als ein Wildschwein auftaucht, geht ihm sein Pferd Kaline durch.

Hops: Die Schatzgräber

  • Seite 23-27 (5 Seiten)
  • Zeichnungen: Marquillas
  • Inhalt: Fax beauftragt Fix und Foxi, einen Wassergraben zu schaufeln. Hops glaubt, dass sie auf Schatzsuche sind, klaut ihnen den Plan und drängt Stops, ihm bei den Grabungen zu helfen.

Pauli: Tausend Grüße

  • Seite 28 (1 Seite)
  • Auch erschienen in: FF 20/1991
  • Zeichnungen: Murek
  • Inhalt: Pauli soll seine Mutter Paula von Tante Genoveva tausendmal grüßen - was er zu wörtlich nimmt.

Tom & Biber: Der Schrecken des Westens, Teil 3/5

  • Seite 30-38 (9 Seiten)
  • Zeichnungen: Rinaldi
  • Inhalt: Widerwillig plündern Tom und Biber mit ihrer Bande das Postamt von Pupstone, überfallen eine Postkutsche und entführen die Tochter des Bürgermeisters. Vergebens versucht Tom heimlich die Opfer auf seine Unschuld hinzuweisen.

Schnieff und Schnuff

  • Seite 40 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Roba
  • Story: Roba
  • Inhalt: Schnuff appelliert erfolgreich an das Gewissen zweier Jagdhunde.