Fix und Foxi 2/1971

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi 2/1971
Erscheinungsdatum: 8.1.1971
Jahrgang: 19
Anzahl der Comics: 8
Seiten: 32
Preis: DM 1,- öS 7,- sfr 1,20
Beilagen/Rubriken/Besonderheiten:
Bastelbogen: Die Fix und Foxi-Figuren



Fix & Foxi 2/1971

  • Titelbild: Neugebauer (illustriert "Das kommt davon!")


Jo-Jo

  • Seite (0,5 Seiten)
  • Zeichnungen: Franquin, Jidéhem
  • Story: Franquin
  • Inhalt: Pit erträgt Jo-Jos Gitarrenspiel nicht und zieht ihm einen Stuhl über den Kopf.

Fix und Foxi: Der "Fischzug"

  • Seite (7 Seiten)
  • Zeichnungen: Murek
  • Inhalt: Die Detektive Fix und Foxi klären einen Hauseinbruch in der Villa Perlmann auf.

Diabolino

  • Seite (1 Seite)
  • Zeichnungen: Rinaldi
  • Inhalt: Diabolino erschreckt einen "furchtlosen" Kinobesucher.

Lupo: Rette (sich) wer kann

  • Seite (5,5 Seiten)
  • Zeichnungen: Huth
  • Inhalt: Lupo stiehlt einen Bernhardiner-Welpen und zieht ihn auf, um sich bei der Bergwacht als Lebensretter zu bewerben.

Die Schlümpfe und der Kraakukass, Teil 6/10

  • Seite (4 Seiten)
  • Zeichnungen: Peyo, Gos (Kraakukass: Franquin)
  • Story: Peyo
  • Inhalt: Der große Schlumpf bedient sich eines Storches, um die vorm Kraakukass geflohenen Schlümpfe zum alten Turm zu lotsen.

Tom und Biberherz: Aufruhr in Fort Franklin, Teil 2/2

  • Seite (7 Seiten)
  • Auch erschienen in: FF 16/1980 (als "Auf dem Kriegspfad")
  • Zeichnungen: Magdic
  • Inhalt: Tom und Biber tauschen bei den Indianern Cold Cat gegen Sergeant Pancake ein und die Indianer begraben das Kriegsbeil. Tom erhält vom Colonel einen Haftbefehl für die beiden Halunken. Da sie nicht anhalten, schwimmt er zu ihrem Dampfer und fordert sie auf, sich zu ergeben. Es kommt zum Kampf, bei dem er mit einer Lampe die Kajüte in Brand steckt. Higgins und Watson springen mit den Geldkisten in den Fluss, bevor das Schiff explodiert. Aber am Ufer erwartet sie bereits Tom, der sie gefesselt im Fort abliefert.

Pauli: Das kommt davon!

  • Seite (3 Seiten)
  • Zeichnungen: Kara
  • Inhalt: Pauli und Mausi wollen Mimi zu einer Fahrt mit dem Motorboot einladen. Egon und Mecki machen ihr Angst, so dass sie lieber am Steg verweilt - der stürzt allerdings ein, weil Pauli vor der Abfahrt das Boot nicht losgemacht hat.

Schnieff und Schnuff

  • Seite (1 Seite)
  • Zeichnungen: Roba
  • Story: Roba
  • Inhalt: Schnuff nimmt als einziger Schnieffs harte Cowboy-Allüren nicht ernst und bringt ihn damit zum Weinen.