Fix und Foxi 2/1982

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi 2/1982
Erscheinungsdatum: 8.1.1982
Jahrgang: 30
Anzahl der Comics: 7
Seiten: 48
Preis: DM 2,- öS 15,- sfr 2,-
Beilagen/Rubriken/Besonderheiten:




Fix & Foxi 2/1982


Lupo: Ein tierisches Tierfoto

  • Seite 3-12 (10 Seiten)
  • Zeichnungen: Fecchi
  • Inhalt: Bei einem Tierfoto-Wettbewerb gibt es eine Reise nach Hawaii zu gewinnen, und die ganze Stadt samt der FF-Familie macht mit. Lupo begibt sich auf Fotosafari in den Zoo, und unter Einsatz seines Lebens gelingen ihm dort scheinbar ein paar gute Nahaufnahmen der wilden Tiere. Als er sich am Rückweg wieder einmal in Eusebias Küche bedienen möchte, wird er durch ein grelles Blitzlicht verjagt - denn Eusebia möchte endlich den Dieb überführen, der ihr ständig das Essen klaut. Schließlich schicken alle erwartungsvoll ihre Fotos ein...

Lupo: Die Testperson

  • Seite 14-21 (8 Seiten)
  • Auch erschienen in: FF 12/2007
  • Zeichnungen: Studio Gatto oder Mazzon solo
  • Inhalt: Mit Eusebias Torten als Lockmittel wird Lupo von Knox als Versuchskaninchen für Astronautentestgeräte missbraucht. Lupo sinnt auf Rache...

Stops: Der Katzenfreund

  • Seite 23-29 (7 Seiten)
  • Zeichnungen: Costa
  • Inhalt: Die Stöpsel haben ein kleines Kätzchen ins Haus mitgebracht. Stops ist zunächst strikt dagegen, dass das Tier im Haus bleibt, aber schließlich erbarmt er sich und gibt den Kindern eine Chance. Doch nach einigen Zwischenfällen mit dem Kätzchen beschließt er wütend, das Tier ins Tierheim zu bringen, auch wenn die Kinder noch so weinen...

Fax: Schlank macht fit

  • Seite 30-35 (6 Seiten)
  • Zeichnungen: ?
  • Inhalt: Fax beklagt sich bei Fix und Foxi darüber, dass er sich in letzter Zeit ziemlich alt und gebrechlich fühlt. Zufällig hat Lupo gerade in seinem Turm eine Schönheitsfarm eröffnet. Fix und Foxi ahnen natürlich einen Schwindel, doch sie beobachten einen alten General, der nach Lupos Behandlung tatsächlich verjüngt den Turm verlässt. Sie raten Fax daher, es ebenfalls bei Lupo zu probieren...

Pauli: Ein armer reicher Junge

  • Seite 37-41 (5 Seiten)
  • Zeichnungen:
  • Inhalt: Pauli, Mausi und Mimi spielen gerade im Wald mit ihren Murmeln, als ein reicher Junge von seinem Pferd abgeworfen wird. Doch Pauli bewahrt ihn vor schlimmeren Verletzungen, und so nimmt ihn der etwas arrogant wirkende Junge zum Dank in sein Haus mit. Freunde zum Spielen braucht er keine, denn er hat dort Spielsachen im Überfluss, und zu seinem Butler Johann verhält er sich äußerst ekelhaft. Schließlich überzeugt ihn Pauli davon, dass er sich ändern muss, denn sonst wird er nie richtige Freunde haben....

Knox: Die grünen Männlein kommen!, Teil 2/3

  • Seite 43-47 (4,5 Seiten)
  • Zeichnungen: Marti
  • Inhalt: Die Außerirdischen ergreifen die Flucht, da sie das Schnarchen aus Lupos Turm für einen Angriff halten. Als ihr Raumschiff beim Haus von Fax vorbeifliegt, befüllt dieser sein altes Geschütz mit Eusebias steinharten Rumkugeln und eröffnet das Feuer. Nach einer Zwischenlandung vor dem Haus von Eusebia, die sich mit ihrem Nudelholz gegen die grünen Eindringlinge zur Wehr setzt, treffen die Außerirdischen schließlich auf Lupo...

Lupo

  • Seite 48 (1 Seite)
  • Zeichnungen:
  • Inhalt: Ägyptologe Lupo sieht in einer Pyramide Hieroglyphen, die offenbar einen Radfahrer zeigen. In einem Sarkophag findet er daraufhin eine Mumie, die zusammen mit ihrem Fahrrad bestattet worden ist...