Fix und Foxi 26/1982

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi 26/1982
Erscheinungsdatum: 25.6.1982
Jahrgang: 30
Anzahl der Comics: 5
Seiten: 40
Preis: DM 2,- öS 15,- sfr 2,-
Beilagen/Rubriken/Besonderheiten:
Aufkleber: Flaggen der WM-Teilnehmer



Fix & Foxi 26/1982


Fix und Foxi: Das Testendspiel, Teil 3/4

  • Seite 3-8, 10-13 (10 Seiten)
  • Zeichnungen: Magdic
  • Inhalt: Die zweite Spielhälfte ist durch zahlreiche Unterbrechungen geprägt und verläuft vorerst torlos...
  • Anmerkung: Werbe-Comic.

Lupo: Arbeitsvermittlung

  • Seite 14-19 (6 Seiten)
  • Zeichnungen: Mascaró (?)
  • Inhalt: Eusebia nimmt Lupo aufs Arbeitsamt mit, damit er endlich etwas arbeitet. Sie sagt dort, daß ihr Enkel "hoch hinaus" wolle - und so bekommt Lupo einen Job als Fensterputzer. Dort wird er aber nach einem Zwischenfall sofort entlassen, und Oma bringt ihn erneut aufs Arbeitsamt. Lupo sagt, er würde gerne etwas "künstlerisches" machen. Der Computer hat Schwierigkeiten, eine geeignete Stelle zu finden, doch schließlich gelangt Lupo in eine Firma, die Kunsthonig herstellt. Er soll dort sofort anfangen - doch keiner gibt ihm Anweisungen, und so formt er kunstvolle Figuren anstatt sie zu verpacken. Beim dritten Besuch im Arbeitsamt ist der Computer mittlerweile überlastet, und so wird Lupo dort als Assistent angestellt. Ein paar Tage später geht sich Eusebia erkundigen, wie es ihm dort geht...

Stops: Die falschen Kleider

  • Seite 22-30 (9 Seiten)
  • Zeichnungen: Costa
  • Inhalt: Stops hat sich Hals über Kopf in eine Frau verliebt. Doch die hat schon einen Verehrer, und als sein Herz so sehr gebrochen ist, daß er sogar das Essen für seine Neffen versalzt, planen die, ihm zu helfen und kleiden ihn erst mal neu ein. Dann fährt er mit einem roten Sportwagen vor, schenkt der Dame Blumen und lädt sie zum Essen ein. Die Kinder beobachten die beiden im Restaurant und ahnen dann, daß die Dame es nur auf das Geld abgesehen hat.

Pauli: Der Waldgeist

  • Seite 32-38 (7 Seiten)
  • Auch erschienen in: FF 34/1992
  • Zeichnungen: Kara
  • Inhalt: Pauli und Mausi basteln aus einer Wurzel einen Waldgeist. Als Paula die Figur später versehentlich anbrennt, meint Pauli "Das macht doch nichts, es ist ja nur aus Holz!". Doch später spricht der Waldgeist plötzlich zu Pauli und läßt ihn "das Holz spüren". Zuerst wird Pauli von seinem Holzbett abgeworfen und flieht aus dem Haus. Draußen bekommt er dann die Rache eines Holzzaunes und einer Holzbank zu spüren und wird dann von einem Baum versohlt...

Lupo

  • Seite 40 (1 Seite)
  • Auch erschienen in: Lupo 4/2008
  • Zeichnungen: Fecchi
  • Inhalt: Lupo ist Schiedsrichter bei einem Fußballspiel. Nachdem er einen Spieler durch Fehlentscheidungen zunächst benachteiligt und dann auch noch ausgeschlossen hat, schießt ihm dieser den Ball gegen den Mund - und Lupo verschluckt seine Pfeife...