Fix und Foxi 26/1987

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi 26/1987
Erscheinungsdatum: 1987
Jahrgang: 35
Anzahl der Comics: 6
Seiten: 48
Preis: DM 2,40 öS 19,- sfr 2,40
Beilagen/Rubriken/Besonderheiten:
Bastelkarton: Tennis-Kartenspiel, Teil 1/2



FF 35-26.jpg


Fix und Foxi: Ein schrecklicher Spuk

  • Seite 3-10, 12-16 (13 Seiten)
  • Zeichnungen: Fecchi
  • Inhalt:
  • Anmerkung: Der namenlose Erfinder, der die Spukhologramme erzeugt, hat die Gestalt des späteren Gottlieb Streber.

Pauli: Ein stolzer Fischzug

  • Seite 18-24 (7 Seiten)
  • Zeichnungen: Kara

Bobo: Ein treuer Stein

Lupo: Verkehrte Welt

  • Seite 28-36 (9 Seiten)
  • Auch erschienen in: Lupo 1/2007
  • Zeichnungen: ?
  • Inhalt: Lupos Spiegel entwickelt ein Eigenleben und Lupo taucht in eine Parallelwelt ein, in der alle Fuxholzener charakterlich das Gegenteil von dem sind, wie wir sie kennen. Kann Lupo in seine Welt zurück und wer kann ihm dabei helfen?

Hugo & Toto: Das Geheimnis der Zauberbohne, Teil 1/4

  • Seite 38-46 (9 Seiten)
  • Zeichnungen: Bédu
  • Story: Bédu

Lupo

  • Seite 48 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Fecchi
  • Inhalt: Lupo erreicht nicht die nötige Mindestgeschwindigkeit von 150 km/h, um den Sprung über eine unterbrochene Straßenbrücke zu schaffen.