Fix und Foxi 3/1988

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi 3/1988
Erscheinungsdatum: 1988
Jahrgang: 36
Anzahl der Comics: 8
Seiten: 48
Preis: DM 2,40 öS 19,- sfr 2,40
Beilagen/Rubriken/Werbung/Besonderheiten:
Poster: Grusel-Leucht-Poster



FF 36-03.jpg


Lupo: Das Chamäleon schlägt wieder zu

  • Seite 3-12 (10 Seiten)
  • Zeichnungen: Fecchi
  • Anmerkung: Wieder mit dem Chamäleon.

Bobo: Der Flugversuch

Pauli: Die Goldsucher

  • Seite 16-22 (7 Seiten)
  • Zeichnungen: Kara

Lupo: Tarzan wider Willen

  • Seite 23 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Fecchi

Bully Bouillon: Im Schnee begraben

  • Seite 24-27 (4 Seite)
  • Zeichnungen: Kox
  • Story: Cauvin

Fix und Foxi: Ein schöner Rummel

  • Seite 29-34 (6 Seiten)
  • Zuerst erschienen in: FF 47/1981
  • Zeichnungen: ?
  • Inhalt: Knox nimmt Fix und Foxi auf den Rummelplatz mit, und das hat einen erzieherischen Grund, denn er möchte den Kindern dort physikalische Grundbegriffe beibringen. Doch auf der Achterbahn, am Karussell und an der Schießbude bringt sich Knox dermaßen in Gefahr, daß eher Fix und Foxi auf ihn aufpassen müssen und nicht umgekehrt...

Hugo & Toto: Der Apfelbaum Gottes, Teil 3/4

  • Seite 36-46 (11 Seiten)
  • Zeichnungen: Bédu
  • Story: Bédu

Lupo

  • Seite 48 (1 Seite)
  • Auch erschienen in: FF 29/1994
  • Zeichnungen: Fecchi
  • Inhalt: Violinist Lupo zersägt beim großen Auftritt versehentlich sein Instrument.