Fix und Foxi 33/1973

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi 33/1973
Erscheinungsdatum: 10.8.1973
Jahrgang: 21
Anzahl der Comics: 8
Seiten: 48
Preis: DM 1,20 öS 9,- sfr 1,50
Beilagen/Rubriken/Werbung/Besonderheiten:
Riesenposter: Pauli (Z: Kara)
Tiere in Not (2)


Fix & Foxi 33/1973


Fix und Foxi: Rache ist sauer

  • Seite 3-10 (8 Seiten)
  • Zeichnungen: Torá
  • Anmerkung: Laut Sotheby's-Katalog ist das erste Original-Blatt mit "Bardon Art S.A. Artist Tora" gekennzeichnet.

"Die Sechs": Das Geheimnis der Kassette, Teil 3/3

  • Seite 12-16 (5 Seiten)
  • Zeichnungen: Roba
  • Story: Roba

Lone Wolf: Die falsche Aussage

  • Seite 19-28 (10 Seiten, sw)
  • Zeichnungen: Fusco
  • Story: Grecchi

Die Schlümpfe: Die Nervensäge

  • Seite 33 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Peyo
  • Story: Peyo

Stops: General-Fehler

  • Seite 34-39 (6 Seiten)
  • Zeichnungen: Huth

Tom & Biber: Das Wundermittel

  • Seite 40 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Lopez
  • Inhalt: Tom und Biber kaufen bei einem Wunderdoktor ein Haarwuchsmittel für Opa Nikodemus. Zu spät bemerkt Biber, dass die Blumen, die ein paar Tropfen abbekommen haben, eingehen - schon hat Opa eine Glatze.

Pauli: Der ungebetene Gast

  • Seite 41-47 (7 Seiten)
  • Auch erschienen in: FF 49/1983 (als "Gastfreundschaft, die Ärger schafft") und FF 20/1993
  • Zeichnungen: Murek

Schnieff und Schnuff

  • Seite 48 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Roba
  • Story: Roba