Fix und Foxi 33/1975

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi 33/1975
Erscheinungsdatum: 8.8.1975
Jahrgang: 23
Anzahl der Comics: 5
Seiten: 40
Preis: DM 1,50 öS 11,- sfr 1,80
Beilagen/Rubriken/Besonderheiten:




Fix & Foxi 33/1975


Fix und Foxi: Wer wagt, gewinnt... nicht immer!

  • Seite 3-12 (10 Seiten)
  • Auch erschienen in: FF Extra 56 (als "Immer mit der Ruhe")
  • Zeichnungen: Fecchi
  • Inhalt: Fix, Foxi und Lupo würden gerne einen Traumurlaub an einem weit entfernten Reiseziel machen, doch Fix und Foxi blüht wieder mal nur ein Urlaub gemeinsam mit Fax in Mückenmoor. Da erfahren sie von einem Wettbewerb im Fallschirmspringen, bei dem es einen Urlaub zu gewinnen gibt. Mit selbstgebauten Fallschirmen machen sie dann ihre ersten Probesprünge...

Jo-Jo: Der mitdenkende Mitarbeiter

Das Dschungelbuch, Teil 3/6

  • Seite 26-34 (8 Seiten)
  • Zeichnungen: Arranz
  • Story: Arranz (nach Kipling)

Pauli: Wer anderen die Welt vermiest...

  • Seite 35-39 (5 Seiten)
  • Auch erschienen in: FF 38/1984 und FF 39/1993
  • Zeichnungen: Kara
  • Inhalt: Weil die Welt doch nur aus Lügen und Heuchelei besteht, wollen Pauli und Mausi von nun an ebenso falsch wie alle anderen sein. Mausi erzählt deshalb Mimi, ein Freund habe Geburtstag. Im Glauben, es handelt sich um Pauli, will Mimi eine Party schmeißen. Inzwischen lädt Mausi zahlreiche Kinder zu dieser Feier ein, darunter auch Mecki und Egon, der Mimi sagen soll, er habe Geburtstag. Pauli und Mausi wollen sich heimlich das "langweiligste Fest des Jahres" ansehen - doch die Kinder amüsieren sich und Egon wird reich beschenkt.

Schnieff und Schnuff

  • Seite 40 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Roba
  • Story: Roba