Fix und Foxi 34/1980

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi 34/1980
Erscheinungsdatum: 18.8.1980
Jahrgang: 28
Anzahl der Comics: 6
Seiten: 48
Preis: DM 1,80 öS 14,- sfr 1,80
Beilagen/Rubriken/Besonderheiten:




Fix & Foxi 34/1980


Fix und Foxi: Der große Flug

  • Seite 3-8, 10-12 (9 Seiten)
  • Zeichnungen: Costa
  • Inhalt: In Fuxholzen wird ein Flugwettbewerb für selbstgebaute Flugzeuge angekündigt, und die ganze Familie macht mit. Knox konstruiert einen Senkrechtstarter, der jedoch schon vor dem Bewerb von Lupo zu Schrott geflogen wird. Lupo versucht, Knox' Konstruktion nachzubauen, und auch Fix und Foxi, Fax und Eusebia gehen am Flugtag mit Eigenbauten an den Start...

Tom und Biberherz: Fußball statt Kriegsbeil

  • Seite 14-20 (7 Seiten)
  • Zuerst erschienen in: FF 27/1971 (als "Das Freundschaftsspiel")
  • Zeichnungen: Lopez
  • Inhalt: Tom und Biber bringen den Sioux und Apachen das Fußballspiel bei, damit sie ihre Zwistigkeiten von nun an auf sportlicher Ebene lösen. Die Sioux sind den Apachen aber überlegen und führen zur Pause mit 1:0, was zu bedrohlich wirkender Unruhe unter den Apachen führt. Mit einem Schuss aus seiner Steinschleuder irritiert Tom den Tormann der Sioux, um den Frieden zu retten - es steht 1:1.

Fix und Foxi: Heimlich und stille kommt die Bazille

  • Seite 29-36 (8 Seiten)
  • Zeichnungen: Costa
  • Inhalt: Knox ist gerade mit seinem Raumschiff vom Planeten Urxelpups zurückgekehrt, doch er hat ohne sein Wissen einen blinden Passagier mitgebracht: ein kleiner Bazillus macht es sich zunächst in Eusebias Nase gemütlich und sorgt bei ihr für ungewöhnliche Krankheitssymptome...

Pauli: Die falsche Mimi

  • Seite 37-41 (5 Seiten)
  • Zuerst erschienen in: FF 38/1968 (als "Pralinen für Mimi") (??)
  • Zeichnungen: Kara
  • Inhalt: Pauli wird von Mausi so verkleidet, daß er wie Mimi aussieht. Egon fällt auf diesen Trick herein und spielt für die vermeintliche Mimi den Kavalier, doch später findet er heraus, daß ihn Pauli und Mausi hereingelegt haben. Am nächsten Morgen glaubt er, den verkleideten Pauli vor sich zu haben, doch in Wirklichkeit handelt es sich diesmal um die echte Mimi...

Fix und Foxi: Plunder und Hypnose, Teil 1/2

  • Seite 43-46 (3,5 Seiten)
  • Zuerst erschienen in:
  • Zeichnungen: Vandemeulebroucke
  • Inhalt: Fix und Foxi finden beim Aufräumen des Speichers ein Lehrbuch für Hypnose. Zunächst probieren sie es an Fax aus, den sie die restliche Arbeit erledigen lassen. Dann ist Lupo an der Reihe...

Lupo

  • Seite 48 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Fecchi
  • Inhalt: Lupo ist beim Autoscooter-Fahren ziemlich rücksichtslos unterwegs. Plötzlich wird er von einem Verkehrspolizisten aufgehalten...