Fix und Foxi 36/1971

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi 36/1971
Erscheinungsdatum: 3.9.1971
Jahrgang: 19
Anzahl der Comics: 7
Seiten: 32
Preis: DM 1,- öS 7,- sfr 1,20
Beilagen/Rubriken/Werbung/Besonderheiten:
Schmuckplakat "Witzige Weltgeschichte": Till Eulenspiegel (Z: Rinaldi)


Fix & Foxi 36/1971

  • Titelbild: Neugebauer (illustriert "Fliegende Untertassen")


Jo-Jo

Fix und Foxi: Fliegende Untertassen

  • Seite 3-8 (6 Seiten)
  • Zeichnungen: Huth

Der kleine Winni mit dem großen Geheimnis: Wer ist Wilhelmine?, Teil 6/14

  • Seite 10-13 (4 Seiten)
  • Zeichnungen: Peyo, Will
  • Story: Peyo
  • Anmerkung: "Konrad Barthammer" auf dem Steckbrief ist Yvan Delporte.

Fix und Foxi: Das Rabenaas

  • Seite 14-15 (2 Seiten)
  • Zeichnungen: Murek

Hops und Stops: Selten so geschämt...

  • Seite 18-22 (5 Seiten)
  • Zeichnungen: Huth

Tom und Biberherz: Schlecht aufgelegt

  • Seite 23-25, 27-30 (7 Seiten)
  • Zeichnungen: Robert Neugebauer
  • Inhalt: Schmutzknie und Schmutzzeh, die Vettern von Schmutzfuß, bitten Opa Nikodemus vergebens um ein wenig Suppe, für die sie auch arbeiten wollen. Es kommt zum Streit, der immer weiter eskaliert. Der jähzornige Opa wird von den beiden Indianern schlussendlich in eine Falle gelockt, aus der ihn Tom und Biber befreien müssen. Inzwischen räumen die Indianer seine Vorratskammer aus.

Schnieff und Schnuff

  • Seite 32 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Roba
  • Story: Roba