Fix und Foxi 38/1979

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi 38/1979
Erscheinungsdatum: 14.9.1979
Jahrgang: 27
Anzahl der Comics: 5
Seiten: 44
Preis: DM 1,70 öS 13,- sfr 1,80
Beilagen/Rubriken/Besonderheiten:
Bastelkarton: Fix und Foxi-Floß, Teil 1/4
FF-Naturposter September


Fix & Foxi 38/1979


Fix und Foxi: Unsere Oma fährt Motorrad

  • Seite 3-7 (5 Seiten)
  • Zeichnungen:
  • Inhalt: Als Oma Eusebia zum Geburtstag von Fix und Foxi, Lupo, Knox, Fax und Lupinchen die üblichen Kaffeemaschinen, -kannen und -tassen erhält, rastet sie aus und erfüllt sich einen Jugendtraum - mit ihrem neuen Motorrad versetzt sie die Stadt in Angst und Schrecken.

Eusebia: Das goldene Horn, Teil 2/3

  • Seite 10-18 (9 Seiten)
  • Zeichnungen: Marti
  • Inhalt: Während Lupo das Lager bewacht, stoßen Fix und Foxi, Fax und Lupinchen auf der Suche nach Oma Eusebia mitten im Dschungel auf eine Tempelstadt. Sie werden von den Einheimischen entdeckt, gefangengenommen und in den Kerker geworfen, wo sie wieder auf Oma treffen.

Hops: Autogrammjäger

  • Seite 27-29, 32-34 (6 Seiten)
  • Auch erschienen in: FF 34/1985
  • Zeichnungen: Costa
  • Inhalt: Hops versucht vergeblich auf das Anwesen eines Filmstars zu gelangen, um ein Autogramm zu bekommen. Nachdem ihm die Leibwächter übel mitspielen, will er nur noch eines - Rache.

Pauli: Es ist nicht alles so, wie's scheint!, Teil 1/2

  • Seite 37-40, 42-43 (5,5 Seiten)
  • Zeichnungen: Kara
  • Inhalt: Mimi lädt Pauli und Egon zu einem Fest ein. Mausi will Pauli helfen und schickt Egon einen gefälschten Brief. Mecki will Egon helfen und hat dieselbe Idee - so treffen sich Pauli und Egon in einer einsamen Berghütte wieder. Auf dem Rückweg versuchen sie, sich gegenseitig auszutricksen, um doch noch alleine auf das Fest zu kommen.

Lupo

  • Seite 44 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Fecchi
  • Inhalt: Lupo will einen Riesenpilz pflücken - und bringt die darin lebenden Zwerge in Rage.