Fix und Foxi 40/1978: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Bot: defekten Web-Link entfernt)
 
Zeile 40: Zeile 40:
 
*Zeichnungen: [[Fecchi]]
 
*Zeichnungen: [[Fecchi]]
 
*Inhalt: [[Lupo]] taucht im Meer und feuert mit einer Harpune ins Dunkle. Doch sein Fang läßt sich nur schwer an Land ziehen, und das hat einen Grund: er hat ein U-Boot gefangen!
 
*Inhalt: [[Lupo]] taucht im Meer und feuert mit einer Harpune ins Dunkle. Doch sein Fang läßt sich nur schwer an Land ziehen, und das hat einen Grund: er hat ein U-Boot gefangen!
 
<br>
 
 
==Weblinks==
 
*[http://www.fixundfoxi.de/comics/view/1978-40_1 Die Ausgabe im Digitalen Archiv]
 
  
 
__NOTOC__
 
__NOTOC__
 
[[Kategorie:Fix & Foxi| 1978 40]]
 
[[Kategorie:Fix & Foxi| 1978 40]]
 
[[Kategorie:26. Jahrgang| 1978 40]]
 
[[Kategorie:26. Jahrgang| 1978 40]]

Aktuelle Version vom 18. November 2017, 14:36 Uhr

Fix und Foxi 40/1978
Erscheinungsdatum: 29.9.1978
Jahrgang: 26
Anzahl der Comics: 5
Seiten: 40
Preis: DM 1,70 öS 13,- sfr 1,80
Beilagen/Rubriken/Werbung/Besonderheiten:
Bastelkarton: FF-Naturpark, Teil 2/5
FF-Posterkalender Oktober 1978 (Julino)
Erstmals Fix und Foxi-Clubzeitung

Fix & Foxi 40/1978


Fix und Foxi: Hunde, es geht um die Wurst!

  • Seite 4-8, 10-14 (10 Seiten)
  • Zeichnungen: Marti
  • Inhalt: Fix und Foxi haben beim Metzger einen Korb Würste gekauft. Kurz darauf stiehlt ihnen ein streunender Hund eine Wurst, und eine wilde Verfolgungsjagd beginnt. Der Hund läuft zu einem Schrottplatz, und dort entdecken Fix und Foxi eine Hündin und drei Welpen - die Familie des Hundes. Fix und Foxi haben ein weiches Herz und nehmen die Hunde sofort bei sich zuhause auf. Während Fax die Hunde sofort wieder aus seinem Haus haben will, entdeckt Lupo in der Zeitung, daß es sich bei der Hündin um die entlaufene Spitzin "Trixi" handelt, auf die eine hohe Belohnung ausgesetzt ist. Um an die Belohnung zu gelangen, spielt er den Tierfreund und bietet den Hunden Quartier in seinem Turm an...

Fridolin: Der Wunderläufer

  • Seite 15-18, 23-26 (8 Seiten)
  • Zuerst erschienen in: FF 424
  • Zeichnungen: Kara
  • Inhalt: Fridolin ist bei einem Langstreckenlauf Letzter geworden. Pieps meint, an dieser blamablen Leistung seien Daggis altmodische Trainingsmethoden schuld, und so übernimmt er das Training. Die professionelle Arbeit scheint sich beim nächsten Lauf ausgezahlt zu haben, denn Fridolin übernimmt tatsächlich die Führung und nähert sich als Erster dem Ziel. Doch dann wirft Daggi vor lauter Freude ihren Hut in die Luft, und das hat Auswirkungen auf den weiteren Rennverlauf...

Knox: Die Gedächtnis-Stützmaschine

  • Seite 28-30 (3 Seiten)
  • Zeichnungen:
  • Inhalt: Knox ist ganz stolz auf seine neue Erfindung, doch dann weiß er plötzlich nicht mehr, wozu sie eigentlich gut sein soll. Bei einem Spaziergang versucht er, sich wieder daran zu erinnern. Er trifft dabei einige Kollegen, die auf seine Ansprache warten, dann die Belegschaft des Rathauses, wo er eine Rede halten sollte. Und schließlich noch Eusebia, die ihn zum Kaffeekränzchen erwartet. Schließlich gibt ihm Lupo den Rat, doch mal etwas gegen seine Vergeßlichkeit zu erfinden - und prompt weiß Knox wieder, wofür seine Maschine gut ist.

Pauli: Wenn Diplomaten jagen

  • Seite 34-36, 38-39 (5 Seiten)
  • Auch erschienen in: FF 29/1991
  • Zeichnungen: Mascaró (?)
  • Inhalt: Pauli, Mausi und Mimi sind entsetzt darüber, daß einige Diplomaten in ihrem friedlichen Wald jagen gehen. Daraufhin kaufen sie im Spielzeugladen aufblasbare Gummitiere, mit denen sie den Jägern einen gehörigen Schrecken einjagen...

Lupo

  • Seite 40 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Fecchi
  • Inhalt: Lupo taucht im Meer und feuert mit einer Harpune ins Dunkle. Doch sein Fang läßt sich nur schwer an Land ziehen, und das hat einen Grund: er hat ein U-Boot gefangen!