Fix und Foxi 40/1979

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi 40/1979
Erscheinungsdatum: 28.9.1979
Jahrgang: 27
Anzahl der Comics: 5
Seiten: 44
Preis: DM 1,70 öS 13,- sfr 1,80
Beilagen/Rubriken/Besonderheiten:
Bastelkarton: Fix und Foxi-Floß, Teil 3/4
FF-Posterkalender Oktober 1979 (Julino)


Fix & Foxi 40/1979


Fix und Foxi: Hilfe! Unsere Stadt braucht einen Namen!, Teil 2/4

  • Seite 3-6 (3,5 Seiten)
  • Zeichnungen: Fecchi
  • Inhalt: Fax grübelt so sehr nach einem Namen für die Stadt, daß er dabei seine Briefmarkensammlung zerstört. Und auch Eusebia wird durch die Namenssuche so abgelenkt, daß sie eine Torte anbrennen läßt. Fix und Foxi möchten verhindern, daß die gesamte Stadt zum Erliegen kommt, und so schlagen sie dem Bürgermeister etwas vor: die Stadt soll nach dem Bürger benannt werden, der die größte Tat für sie vollbringt. Und so errichten die Bürger unzählige neue Brücken und Kunstwerke, und Oma bäckt sogar eine Riesentorte. Dann versammeln sich alle vor dem Rathaus, doch die Wahl fällt dem Bürgermeister natürlich schwer...

Lupo: Der Aufsteiger

  • Seite 8-14 (7 Seiten)
  • Zeichnungen: Fecchi
  • Inhalt: Fix und Foxi gehen mit Lupinchen Drachensteigen, doch Lupo muß die drei natürlich übertreffen und kommt mit einem selbstgebauten Riesendrachen daher. Aber der will nicht richtig fliegen und landet schließlich an einer Hochspannungsleitung. Lupo gibt nicht auf und baut sofort einen neuen, noch größeren Drachen, der wie ein riesiges Flügelpaar aussieht. Diese neue Konstruktion fliegt tatsächlich, doch plötzlich wird Lupo von seinem Drachen in die Lüfte gehoben...

Knox: Wüste Gewächse

  • Seite 15-18, 28-33 (10 Seiten)
  • Zeichnungen: Paus (?)
  • Inhalt: Knox bekommt Besuch von Scheich Abul, der gerne in seiner Privatwüste einen schattigen Urwald hätte. Knox nimmt den Auftrag an und entwickelt einen Urwaldsamen, der in Verbindung mit einem Expreßdünger jede Wüste im Nu in einen Urwald verwandeln kann. Zusammen mit Fix, Foxi und Lupo setzt er sich ins Flugzeug und macht sich auf den Weg in die Wüste, doch dabei hätte er die beiden Behälter nicht Lupo anvertrauen dürfen. Als dieser nämlich kurz nach dem Start den Dünger in das Glas mit dem Samen schüttet, beginnt darin sofort ein Urwald zu sprießen. Bevor Knox etwas merkt, kippt Lupo den Inhalt aus dem Fenster und gibt stattdessen Sonnenblumenkerne in das leere Glas. Nichtsahnend verstreuen dann Fix und Foxi den Samen über der Wüste, und nach der Landung geht Knox voller Zuversicht zum Scheich, der sich seinen neuen Urwald gleich aus dem Flugzeug ansehen möchte...

Pauli: Immer fest auf dem Erntedankfest

  • Seite 36-40, 42-43 (6,5 Seiten)
  • Auch erschienen in: (FF, Mitte 80er)
  • Zeichnungen: Nin
  • Inhalt: Pauli muß mit seinen Eltern zum Erntedankfest. Paula verlangt, daß sich dafür vorher alle fein machen, und so muß Pauli trotz heftiger Gegenwehr nochmal baden, und Eduard muß sein gutes Sakko anziehen. Doch bei der dortigen Kürbisprämierung kommt es dann zu heftigen Auseinandersetzungen zwischen den gut gekleideten Teilnehmern...

Lupo

  • Seite 44 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Fecchi
  • Inhalt: Lupo geht durch einen herbstlichen Park spazieren. Er bleibt vor einem Baum stehen und sieht zu, wie langsam ein Blatt nach dem anderen herabfällt. Doch nachdem das letzte Blatt heruntergefallen ist, fällt plötzlich der ganze Baum auf Lupo!