Fix und Foxi 40/1989

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi 40/1989
Erscheinungsdatum: 28.9.1989
Jahrgang: 37
Anzahl der Comics: 6
Seiten: 48
Preis: DM 3,80 öS 29,- sfr 3,80
Beilagen/Rubriken/Besonderheiten:
Doppelnummer mit Schwarzbart der Pirat
Poster: Alf


FF 37-40.jpg


Fix und Foxi: Gefährlicher Auftrag

  • Seite 3-6, 8-12, 14-15 (11 Seiten)
  • Zeichnungen: Costa

Lupo: Der Beinbruch

  • Seite 16-22 (7 Seiten)
  • Zeichnungen: Costa

Englisch lernen mit Fix und Foxi: Swindle

  • Seite 27 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Murek
  • Inhalt: Fix und Foxi verfolgen verwundert, dass Onkel Fax und Oma Eusebia stinksauer auf irgendjemanden sind. Kurz darauf begegnen sie Lupo als Zeitungsausrufer, der mit "allen Infos" wirbt. Fix & Foxi kaufen sich eine Ausgabe, doch was dann geschieht, können sie kaum fassen!

Pauli: Jedem das, was er verdient...

  • Seite 28-33 (6 Seiten)
  • Zuerst erschienen in: FF 29/1978 (als "Sag es mit Blumen")
  • Zeichnungen: Mascaró (?)
  • Inhalt: Mimi hat Geburtstag, doch Pauli hat leider kein Geld, um ihr ein Geschenk zu kaufen. Zunächst versucht er, seinen Eltern bei der Hausarbeit zu helfen, um sich so ein wenig Geld zu verdienen - doch dabei ist er ihnen keine große Hilfe. Mausi rät Pauli dann, er solle Mimi doch Blumen schenken, und so versuchen sie dann, in einer Gärtnerei ein paar Rosen zu pflücken. Doch dabei werden sie erwischt und müssen zur Strafe für den Mann arbeiten. Schließlich sehen sie dann Egon und Mecki, die einen Korb voller Blumen tragen, der offenbar für Mimi bestimmt ist. Um den beiden die Blumen wegnehmen zu können, graben Pauli und Mausi eine Fallgrube, in die Egon und Mecki wenig später hineinfallen...

Rambo & Zambo: Der steinerne Kazike, Teil 4/4

  • Seite 35-40, 42-46 (11 Seiten)
  • Zeichnungen: Mazel
  • Story: Cauvin

Lupo

  • Seite 48 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Fecchi