Fix und Foxi 42/1985

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi 42/1985
Erscheinungsdatum: 10.10.1985
Jahrgang: 33
Anzahl der Comics: 6
Seiten: 48
Preis: DM 2,40 öS 19,- sfr 2,40
Beilagen/Rubriken/Besonderheiten:
Aufkleber: "Tausche zwei Lehrer gegen einen Klassensprecher"
Poster: Bobo-Starschnitt, Teil 4/8


FF 33-42.jpg


Fix und Foxi: Der Filmheld

  • Seite 3-8, 10-16 (12 Seiten)
  • Zeichnungen: Fecchi
  • Inhalt: Lupo wird von einer noblen Limousine abgeholt und zu einem reichen Filmproduzenten gefahren. Er soll die Hauptrolle in einem Film spielen, zu dem Eusebia das Drehbuch geschrieben hat, Regie führt und die Besetzung bestimmt hat.
  • Kommentar: Sehr schwache Story mit viel nacktem hanebüchenen Aktionismus :(. --Archie 12:07, 26. Jul 2007 (CEST)

Bully Bouillon: Alles Schiebung

  • Seite 18-19 (2 Seiten)
  • Zeichnungen: Kox
  • Story: Cauvin

Bobo: Der Sammler, Teil 2/2

Stops: Arbeit macht krank

  • Seite 30-34 (5 Seiten)
  • Zuerst erschienen in: FF 48/1979 (als "Punkt Punkt im Gesicht...")
  • Zeichnungen: Costa
  • Inhalt: Die Stöpsel müssen für ihren Onkel den Zaun streichen, doch mit einem Trick lassen sie die Arbeit von drei vorbeikommenden Jungen erledigen. Dann malen sie sich rote Punkte ins Gesicht, und Stops ist besorgt darüber, daß er die Kinder so hart hat arbeiten lassen, bis sie ganz krank geworden sind...

Fix und Foxi: Das Geisterschiff, Teil 1/2

Lupo

  • Seite 48 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Fecchi
  • Inhalt: Lupos FF-Heft wird bei der Lektüre im Park vom Pfeil einer Amor-Statue durchbohrt...