Fix und Foxi 42/1993

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das große Fix und Foxi 42/1993
Erscheinungsdatum: 1993
Jahrgang: 41
Anzahl der Comics: 4
Seiten: 48
Preis: DM 2,60 öS 22,- sfr 2,80
Beilagen/Rubriken/Besonderheiten:




FF 41-42.jpg

  • Titelbild: Fecchi (Montage aus "Das lebende Totem")


(Fix und Foxi) Das lebende Totem, Teil 1/2

  • Seite 3-16 (14 Seiten)
  • Zeichnungen: Fecchi

(Pauli) Gut oder böse?

  • Seite 19-28, 30-32 (13 Seiten)
  • Zuerst erschienen in: FF 21 - 22/1979 (als "Alle guten und bösen Geister")
  • Zeichnungen: Kara
  • Inhalt: Pauli soll zum Bäcker gehen und seinen Eltern ein Brot kaufen. Sie sagen ihm, er solle dabei aber nicht wieder so viel Unsinn wie beim letzten Mal machen, denn da hat er nämlich zuerst die Bäckersfrau ausgelacht, und später hat er sich dann bei einer Rauferei auch noch ein blaues Auge geholt. Also raten sie ihm, er solle auf seinen guten Geist hören, denn jeder Mensch hat einen guten und einen bösen Geist. Und auf den bösen Geist soll man nicht hören, denn der sagt einem immer nur Böses. Später erscheinen ihm dann seine beiden Geister und geben ihm Ratschläge. Doch egal auf welchen Geist er hört - Paulis Aktionen gehen immer nach hinten los. Als er eine Schachtel Tomaten findet, glaubt er, daß sie von einem Fuhrwerk gefallen sein muß. Er hört auf seinen guten Geist und bringt sie dem Mann auf dem Fuhrwerk zurück - doch der lacht ihn nur aus, denn er hatte die Schachtel mit den faulen Tomaten absichtlich weggeworfen. Später sieht er an einem Teich badende Kinder, und da er den Badeplatz gerne für sich alleine hätte, hört er diesmal auf seinen bösen Geist: er stellt ein Badeverbotsschild um und schickt die Kinder weg. Doch dann kommen sich die Eltern der Kinder bei ihm bedanken, denn das Schild stand nämlich an der falschen Stelle und Pauli hat es unwissentlich an die richtigen Stelle gestellt. Schließlich beobachtet Pauli dann zwei Bankräuber, die auf der Flucht eine Geldkassette verlieren...

Lupo

  • Seite 34 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Fecchi
  • Inhalt: Raser Lupo übertreibt's mal wieder und landet im Apfelbaum.

(Fix und Foxi) Die Candy-Gang

  • Seite 36-40, 42-46 (10 Seiten)
  • Zeichnungen: Nebot