Fix und Foxi 43/1969

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi 43/1969
Erscheinungsdatum: 17.10.1969
Jahrgang: 17
Anzahl der Comics: 6
Seiten: 40
Preis: Pf 90 öS 6,- sfr 1,-
Beilagen/Rubriken/Besonderheiten:
Panorama: "Das Radargerät", "Der geheime Hafen von Karthago", "Wundersamer Vogelflug", "Ein Konsul mit 4 Beinen", "Keineswegs ein Hubschrauber: Der Autogyro"
"8 Wildranger-Gebote" auf Seite 2 (Regeln für den kürzlich gegründeten Wildranger-Club)

FF 17-43.jpg


Lupo

  • Seite 3 (0,5 Seiten, sw)
  • Zeichnungen: Italiaander
  • Anmerkung: Cartoon.

Jo-Jo

Fix und Foxi: Die klugen Tauben

  • Seite 4-7, 9-12 (8 Seiten)
  • Zeichnungen: Köksal

Pauli

(Die Schlümpfe) Schlumpfonie in C-Dur, Teil 1/3

Tom und Biberherz

  • Seite 34-37 (4 Seiten)
  • Zeichnungen: Magdic
  • Inhalt: Weil Tom und Biber fleißig im Garten gearbeitet haben, will sie Opa Nikodemus mit Erdbeermarmelade belohnen. Im Keller muss er aber entdecken, dass jemand heimlich an seinen eingemachten Pflaumen war. Aufgebracht befragt er die beiden Jungen, die sich dann gegenseitig beschuldigen. In der Nacht hören Tom und Biber verdächtige Geräusche und schleichen in den Keller. Tom tritt im Dunkeln auf eine Harke, wird vom Stiel erwischt und glaubt, einem Dieb mit Holzprügel gegenüberzustehen. Mit Biber holt er Opa Nikodemus zu Hilfe, der nun selbst auf die Harke tritt. In der nächsten Nacht schmieren sie Schuhcreme vor die Kellertür - und siehe da, Opa Nikodemus schlafwandelt und bedient sich selbst am Pflaumenglas. Zur Strafe für seine falschen Beschuldigungen muss er einen gekochten Stiefel verspeisen.

Schnieff und Schnuff

  • Seite 40 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Roba
  • Story: Roba