Fix und Foxi 46/1969

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi 46/1969
Erscheinungsdatum: 7.11.1969
Jahrgang: 17
Anzahl der Comics: 7
Seiten: 40
Preis: Pf 90 öS 6,- sfr 1,-
Beilagen/Rubriken/Besonderheiten:
Panorama: "Das schwebende Schiff", "Der Fluch des Großen Geistes", "Fliegende Fische und andere Tiere des Ozeans", "Feind und Freund", "Im geheimen Auftrag"

FF 17-46.jpg


Lupo

  • Seite 3 (0,5 Seiten, monochrom)
  • Zeichnungen: Italiaander

Jo-Jo

Fix und Foxi: Die große Nummer wird gemacht

  • Seite 4-11 (8 Seiten)
  • Zeichnungen: Köksal
  • Anmerkung: Mit einem seltenen Köksal-Hops.

Tom und Biberherz: Harte Männer sind aus Gold, Teil 2/4

  • Seite 12-16 (5 Seiten)
  • Auch erschienen in: FF 3/1980 (als "Die Stadt der lockeren Fäuste")
  • Zeichnungen: Rinaldi
  • Inhalt: Tom überzeugt die Stadtväter mit seinen Schießkünsten und schickt sich an, gemeinsam mit Biber als Hilfssheriff in der Stadt Ordnung zu schaffen. Nachdem sie mit einer Feuerwehrspritze eine Schlägerei beendet haben, verhaften sie im Saloon Jack McBubble als Falschspieler.

Prinz Edelhard: Das verwunschene Land, Teil 1/10

Pauli

  • Seite 33-37 (5 Seiten)
  • Auch erschienen in: FF 48/1979 und FF 47/1988 (jeweils als "Die kleine Fee")
  • Zeichnungen: Kara
  • Inhalt: Pauli fragt seinen Vater, ob es denn stimme, daß jeder eine Schutzfee hat, die auf ihn aufpaßt. Natürlich stimmt das, sagt ihm sein Vater, allerdings zeigt sie sich nur sehr, sehr selten. Pauli stellt sich vor, wie denn seine Schutzfee wohl aussehen möge: sicher wunderschön mit langen, schwarzen Haaren oder mit goldenem Haar - und da zeigt sich ihm plötzlich seine Schutzfee. Allerdings ist sie nicht besonders hübsch und hat eine Stupsnase, daher nimmt Pauli sie zunächst nicht wirklich ernst. Doch als ihm dann sein Vater den Hintern versohlt, muß er widerwillig akzeptieren, daß er auf ihre Hilfe angewiesen ist...

Schnieff und Schnuff

  • Seite 40 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Roba
  • Story: Roba