Fix und Foxi 46/1980

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi 46/1980
Erscheinungsdatum: 7.11.1980
Jahrgang: 28
Anzahl der Comics: 7
Seiten: 48
Preis: DM 1,80 öS 14,- sfr 1,80
Beilagen/Rubriken/Werbung/Besonderheiten:




Fix & Foxi 46/1980


Fix und Foxi: Die faulen Ritter

  • Seite 3-8, 10-11 (8 Seiten)
  • Auch erschienen in: FF 8/2007
  • Zeichnungen: Fecchi
  • Inhalt: Um Eusebia und Lupinchen zu beweisen, dass die Mannsbilder des Mittelalters auch nicht ritterlicher waren als die der Gegenwart, führt Knox der Familie per Simulator in der TV-Fernbedienung ein paar typische mittelalterliche Szenen vor, in denen er selbst, Fix und Foxi und Lupo, Ritter von der Hühnerkeule, ihren hedonistischen Neigungen frönen, während die ganze Arbeit an den geplagten Burgfräuleins Eusebia und Lupinchen hängen bleibt.

Lupo: Ausgetrickst

  • Seite 12-16 (5 Seiten)
  • Zeichnungen: ? (Chiqui?)
  • Inhalt: Eusebia hat gerade eine Schlachtschüssel zubereitet. Um ihr diese Kostbarkeit abzuluchsen, wendet Lupo einen Trick an: mit einem Besenstiel drückt er Eusebias Lieblingsteller an die Küchendecke und bittet seine entsetzte Oma, ihn beim Halten des Besens abzulösen...

Hops und Stops: Alles Mist

  • Seite 18-20 (3 Seiten)
  • Zeichnungen: Costa
  • Inhalt: Hops und Stops freuen sich über ihren arbeitsfreien Nachmittag und unternehmen einen Spaziergang. Als die beiden an einem stinkenden Misthaufen vorbeikommen, bietet Hops Stops zehn Mark, wenn er den Haufen umgräbt. Stops nimmt das Angebot an und macht sich an die Arbeit...

Tom und Biberherz: Gut geröhrt...

  • Seite 30-34 (5 Seiten)
  • Zuerst erschienen in: FF 29/1973 (als "Einen Bären aufgebunden...")
  • Zeichnungen: Marquillas
  • Inhalt: Weil Opa Nikodemus hört, wie Biber eine dumme Bemerkung über ihn macht, jagt er diesen und Tom über die ganze Ranch. Tom und Biber flüchten sich in eine Höhle, in der sie zwei Banditen belauschen können. Um die beiden zu schnappen, bauen sie am Hintereingang der Höhle eine Falle auf. Mit einem hohlen Baumstamm als Lautsprecher imitieren sie am Vordereingang das Gebrüll eines wütenden Grizzly-Bären. Die Gauner flüchten und stürzen über das Stolperseil. Nun müssen sie nur noch verschnürt und beim Sheriff abgeliefert werden - mit der Belohnung kaufen Tom und Biber für Opa eine Torte.

Pauli: Hund ist Hund

  • Seite 36-41 (6 Seiten)
  • Auch erschienen in: FF 10/1993
  • Zeichnungen: Kara
  • Inhalt: Pauli und Mausi gehen angeln, doch zu ihrer Überraschung treffen sie dabei auf einen in ihren Breiten nicht heimischen Seehund, der ihnen ihre gefangenen Fische sofort wieder abluchst...

Fix und Foxi: Fax dreht durch, Teil 1/2

  • Seite 42-46 (5 Seiten)
  • Zeichnungen: Costa
  • Inhalt: Fax ist neuerdings ziemlich lärmempfindlich. Da er in seinem Haus keine Ruhe findet, geht er angeln, doch auch am Fluß raubt ihm der Lärm den Verstand. Schließlich setzt er sich in ein Boot und rudert los, doch Knox, Eusebia und Lupo beobachten entsetzt, wie er dabei auf einen Wasserfall zufährt...

Lupo

  • Seite 48 (1 Seite)
  • Zeichnungen:
  • Inhalt: Lupo begibt sich auf eine Wiese, um dort Tuba zu spielen. Als er hineinbläst, bleibt die Note im Instrument stecken...