Fix und Foxi 5/1979

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi 5/1979
Erscheinungsdatum: 26.1.1979
Jahrgang: 27
Anzahl der Comics: 7
Seiten: 44
Preis: DM 1,70 öS 13,- sfr 1,80
Beilagen/Rubriken/Werbung/Besonderheiten:
Bastelkarton: Das Fix und Foxi-Land, Teil 2/10
FF-Posterkalender Februar 1979 (Julino)


Fix & Foxi 5/1979

  • Titelbild: Julino (zierte auch FF-Sammelband 252, dort gespiegelt)


Fix und Foxi: Überwintern in Maleriffa

  • Seite 3-8, 10-11 (8 Seiten)
  • Zeichnungen: Costa
  • Inhalt: Fix und Foxi geht der lange Winter schon auf den Keks, also knacken sie ihr Sparschwein, um in Maleriffa zu überwintern. Doch schon im Flugzeug gibt es eine unangenehme Überraschung: ihr Pilot ist Lupo, der die Maschine gechartert hat und so auf einfache Art und Weise Geld verdienen möchte. Doch vom Fliegen hat er natürlich keine Ahnung, und so macht er eine Bruchlandung im Meer. In Maleriffa gibt es für Fix und Foxi dann die nächste Überraschung...

Lupo: Ritterspiele in Kuhdorf

  • Seite 12-18, 27-28, 30-31 (11 Seiten)
  • Zeichnungen:
  • Inhalt: Für die Ritterspiele in Kuhdorf werden noch Darsteller gesucht. Das ist genau das Richtige für Fix, Foxi und Lupo, also fahren sie nach Kuhdorf, wo schon reges Treiben herrscht. Lupo darf mitmachen, doch Fix und Foxi werden bei der Anmeldung abgewiesen. Sie schauen sich ein wenig um und treffen auf Fernsehleute, denen sie bei ihrer Arbeit helfen dürfen. Doch in Wirklichkeit handelt es sich dabei um Ganoven, die den Burgschatz im Gegensatz zu den Raubritter-Darstellern wirklich stehlen möchten...

Lupo: Energiehaushalt im Turm

  • Seite 34-35 (2 Seiten)
  • Zeichnungen: Italiaander
  • Inhalt: Lupo liest in der Zeitung von einem Aufruf zum Energiesparen und beschließt, seinen Turm in eine Windmühle umzubauen. Das Windrad ist schnell montiert, doch Lupos Turm kann mit der vielen Energie nicht haushalten und fliegt plötzlich davon...
  • Anmerkung: Comic zum Bastelbogen.

Diabolino

  • Seite 36 (1 Seite)
  • Zuerst erschienen in: FF 494
  • Auch erschienen in: FF 41/1986
  • Zeichnungen: Kara
  • Inhalt: Ein zeitunglesender Mann sucht vor einem Geschäft unter einer Markise Schutz vor dem einsetzenden Regen. Diabolino sorgt dann dafür, daß er doch naß wird...
  • Anmerkung: Auf der Litfaßsäule kann man Julino erkennen.

Lupo: Fröhlicher Februar

  • Seite 37 (0,5 Seiten)
  • Zeichnungen: Esteban, Tusche Theodorou (?)
  • Inhalt: Es ist wieder mal 1. Februar: an diesem Tag macht Lupo jedes Jahr eine Wanderung über mehrere Kilometer. Fix, Foxi und Lupinchen sagen ihm noch, er solle diesmal eine andere Strecke nehmen, doch er ignoriert ihre Warnungen...

Pauli: Mit dem Jägerlatein am Ende

  • Seite 38-40, 42-43 (5 Seiten)
  • Auch erschienen in: FF 1/1986
  • Zeichnungen: Mascaró (?)
  • Inhalt: Eduard macht sich mit Pauli und Beppo auf in den verschneiten Wald, um einen Hasen zu schießen. Pauli ist keine große Hilfe, denn er freundet sich mit den Hasen an und bringt ihnen dann auch noch Karotten vorbei...

Lupo

  • Seite 44 (1 Seite)
  • Auch erschienen in: FF 51/1987
  • Zeichnungen: Fecchi
  • Inhalt: Lupo hat einen neuen Job: er montiert Straßenverkehrsschilder. Als er dann ein Schild "Vorsicht Steinschlag" montiert, wird ihm die Notwendigkeit dieses Verkehrsschildes schlagartig bewußt...