Fix und Foxi 51/1977

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi 51/1977
Erscheinungsdatum: 9.12.1977
Jahrgang: 25
Anzahl der Comics: 6
Seiten: 40
Preis: DM 1,60 öS 12,- sfr 1,80
Beilagen/Rubriken/Besonderheiten:




Fix & Foxi 51/1977


Fix und Foxi: So ein Zirkus mit dem Zirkus

  • Seite 5-14 (10 Seiten)
  • Zeichnungen:
  • Inhalt: Der Zirkus "Wahnwitz" sucht mutige Artisten. Fix, Foxi und Lupo bewerben sich und werden nach kurzer Aufnahmeprüfung eingestellt. Abends findet dann schon die erste Vorstellung statt, und das Publikum ist von ihrer Darbietung begeistert...

Lupo: Der weiße Wirbelwind

  • Seite 18 (0,5 Seiten)
  • Zeichnungen: Julino
  • Inhalt: Lupo fährt Eusebia beim Skifahren rücksichtslos über ihre Ski. Bei seinem Fahrstil verwundert es dann auch nicht, daß er ein Lawinenwarnschild ignoriert...

Tim & Struppi: Das Geheimnis der "Einhorn", Teil 1/5

  • Seite 19-27 (8,5 Seiten, 5-reihig)
  • Zeichnungen: Hergé
  • Story: Hergé
  • Inhalt: Seit einigen Wochen nehmen die Taschendiebstähle in der Stadt in beunruhigender Weise zu. Schultze und Schulze haben den Fall übernommen und suchen die Diebe auf einem Flohmarkt, doch dort werden sie prompt selbst bestohlen. Währenddessen entdeckt Tim auf dem Flohmarkt ein Schiffsmodell, das er Kapitän Haddock schenken möchte. Aber nachdem er es gekauft hat, interessieren sich zwei andere Personen ebenfalls für das Schiff und beide bieten Tim dafür Unsummen, doch er lehnt ab. Später erkennt Haddock, daß es sich bei dem Schiff um die "Einhorn" handelt - doch da wird das Modell plötzlich gestohlen. Tim wundert sich darüber, daß sich so viele Leute für das Schiff interessieren, und da entdeckt er in seiner Wohnung ein altes Papierröllchen, das offenbar zuvor aus dem Mast des Schiffes gefallen war...

Fix und Foxi: Doppelt gefilmt

  • Seite 29-32 (3,5 Seiten)
  • Zeichnungen: Nadal
  • Inhalt: Fax hat sich eine Filmkamera gekauft, und zusammen mit Fix und Foxi möchte er gleich ein paar Probeaufnahmen machen. Auf der Suche nach einem geeigneten Hintergrund drehen sie zunächst bei einem wilden Stier und dann an einem Fluß, was beides nicht ganz ungefährlich ist...

Pauli: Ski und Rodeln nicht so gut

  • Seite 33-39 (7 Seiten)
  • Zeichnungen: Kara
  • Inhalt: Pauli hat einen großen Tag vor sich: er ist mit Mimi verabredet und möchte mit ihr Bob fahren, dann Ski und Schlittschuh laufen, und als krönenden Abschluß gibt es dann noch eine Schlittenfahrt. Doch Egon und Mecki haben das mitbekommen und wollen ihm die Tour vermasseln. Zuerst stellen sie ein Schild auf, das zu einem zugefrorenen See führt, wo das Eis zum Eislaufen aber zu dünn ist - und schon bricht Pauli ein. Während sich Pauli wieder aufwärmt, geht Egon mit Mimi Schlittschuh laufen. Nachher steigt dann Pauli mit Mimi in einen Bob und fährt los, doch Egon hat vorher an den Bremsen und an der Steuerung manipuliert...

Schnieff und Schnuff

  • Seite 40 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Roba
  • Story: Roba
  • Inhalt: Schnieff zeigt seiner Mutter die Abdrücke, die er und Schnuff mit ihren Körpern im Schnee hinterlassen haben. Und auch ein Abdruck seines Vaters ist im Schnee zu sehen, doch das hat einen anderen Grund...