Fix und Foxi 6/1982

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi 6/1982
Erscheinungsdatum: 5.2.1982
Jahrgang: 30
Anzahl der Comics: 6
Seiten: 40
Preis: DM 2,- öS 15,- sfr 2,-
Beilagen/Rubriken/Besonderheiten:
11 Aufkleber, Teil 1/4



Fix & Foxi 6/1982


Lupo der Tierfreund

  • Seite 3-8, 10-11 (8 Seiten)
  • Zeichnungen: Fecchi
  • Inhalt: Der Zirkus Michl ist pleite gegangen und verschenkt seine Tiere an gute Menschen. Als Lupo das erfährt, ist nur noch der Elefant Schlauchi übrig. Lupo denkt, daß er mit dem Tier viel Geld verdienen könnte und nimmt ihn mit. Zunächst sucht er Arbeit auf einer Baustelle, doch dort passiert den beiden ein Malheur. Und auch bei Forstarbeiten klappt nicht alles wie geplant...

Fix und Foxi: Zauberhafte Detektive

  • Seite 12-18 (7 Seiten)
  • Zeichnungen: ?
  • Inhalt: Fix und Foxi beobachten vor dem Zirkuszelt, wie der Clown Charlie vom Zauberer des Diebstahls beschuldigt wird. Der Magier ist ihnen nicht ganz geheuer, und so bewerben sie sich bei ihm als Assistenten. Kurz vor der Vorstellung beobachten sie ihn dann, wie er die gestohlene Kasse in der Trommel des Clowns versteckt. Doch bevor der Zauberer die Polizei verständigt, tauschen Fix und Foxi die Kasse aus...

Knox: Der Superbazillus

  • Seite 20-25 (6 Seiten)
  • Zeichnungen: ?
  • Inhalt: Knox hat einen Anti-Bosheit-Bazillus gezüchtet, mit dem er etwas für den Frieden tun will. Als er ihn Lupinchen unter dem Mikroskop zeigen will, ist er plötzlich weg. Verzweifelt macht sich Knox draußen auf die Suche, doch der Bazillus ist so schwer zu finden wie eine Nadel im Heuhaufen...

Pauli und die Vögel

  • Seite 27-33 (7 Seiten)
  • Zeichnungen: Kara
  • Inhalt: Pauli geht heute Abend zu Mimis Geburtstagsparty und benötigt noch ein passendes Geschenk. Da er Mimi beim Füttern der Vögel beobachtet hat, beschließt er, ihr einen Vogel zu schenken. In der Zoohandlung kauft er einen Zebrafinken, doch Mausi erzählt ihm später, daß er Egon mit einer doppelt so großen Schachtel gesehen hat. Also läßt Pauli den Zebrafinken frei und beschließt, Mimi einen größeren Vogel zu schenken. Er sieht eine Amsel und versucht sie zu fangen, doch das gelingt nicht. Später sieht Pauli einen Storch - damit hätte er das größte Geschenk von allen, doch auch der Storch läßt sich nicht fangen. Schließlich erblickt er dann einen Adler...

Boni und Babusch: Die fünfte Säule, Teil 1/4

  • Seite 34-38 (5 Seiten)
  • Zeichnungen: Berck
  • Story: Duval
  • Inhalt: Boni und Babusch sind im von den Türken besetzten Griechenland. Sie haben den Auftrag, den Sänger Alexis Stupidos nach Frankreich zu bringen, damit er dort am kaiserlichen Hof ein Konzert geben kann. Der Zufall will es, daß Boni und Babusch gefangen genommen werden, und durch einen weiteren Zufall werden sie ausgerechnet vom Widerstandskämpfer Sorbarras befreit und mitgenommen. Doch auch Coolmind und Laurenz sind in Griechenland - sie haben sich von ihrer Truppe abgesetzt. Die beiden sehen einen Steckbrief, der besagt, daß auf Sorbarras' Kopf 100000 Drachmen ausgesetzt sind...

Lupo

  • Seite 40 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Fecchi
  • Inhalt: Lupo und eine sehr, sehr dicke Frau retten sich als Schiffbrüchige auf ein einsames Inselchen, das daraufhin sinkt.