Fix und Foxi 7/1974

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi 7/1974
Erscheinungsdatum: 8.2.1974
Jahrgang: 22
Anzahl der Comics: 6
Seiten: 48
Preis: DM 1,40 öS 10,- sfr 1,70
Beilagen/Rubriken/Besonderheiten:
Panorama: Der Malaien-Bär



Fix & Foxi 7/1974


Fix und Foxi: Schwindelnde Höhen

  • Seite 3-9 (7 Seiten)
  • Zeichnungen: Fecchi

Pauli: Reise in die Vergangenheit, Teil 3/8

  • Seite 11-16 (6 Seiten)
  • Zeichnungen: Kara

Tom & Biber: Wenn der Killer kommt...

  • Seite 17-29 (13 Seiten, sw)
  • Zeichnungen: Magdic
  • Inhalt: Der Richter sitzt über Opa Nikodemus zu Gericht, weil dieser Schmutzfuß verprügelt hat. Da erreicht alle die Nachricht, dass Killer-Jack aus dem Gefängnis ausgebrochen ist, um sich an dem Richter zu rächen. Aus Angst weigert sich der Kutscher des Richters, diesen zum nächsten Verhandlungstermin nach Silver Springs zu fahren. Opa Nikodemus ist bereit, den Job zu übernehmen. Tom und Biber fahren in der Kutsche mit, die von zwei weiteren Leibwächtern begleitet wird. Weil sich im Saloon alle über den Richter, der einen solchen Schutz nötig hat, lustig machen, beginnt Opa Nikodemus eine Schlägerei. Er wird zunächst in eine Zelle gesteckt und dann dem Richter vorgeführt, der ihm eine Strafe auf Bewährung aufbrummt. Aber schon in der nächsten Stadt legt sich Opa Nikodemus mit einem Kaufmann an und landet wieder vor dem Richter. Da sich ein neuer Kutscher findet, wird Opa Nikodemus zu einem Gefängnisaufenthalt verurteilt. Während Tom und Biber ihren Opa befreien, trickst der neue Kutscher die Leibwächter aus und fährt den Richter direkt zum Versteck von Killer-Jack. Opa Nikodemus, Tom und Biber treffen aber noch rechtzeitig ein, um dem Richter das Leben zu retten.
  • Anmerkung: Diese Geschichte wurde in abgewandelter Form bereits in "Richter Johnson rechnet ab" in FF 27/1970 erzählt.

"Die Sechs": Auf der Insel des Drachens, Teil 1/8

  • Seite 33-40 (8 Seiten)
  • Auch erschienen in: FF Spass 22 (als "Die Sechs im Dschungel von Dawaii")
  • Zeichnungen: Roba
  • Story: Vicq

Lupo: Olé!

  • Seite 43-46 (4 Seiten)
  • Zeichnungen: Mainou

Schnieff und Schnuff

  • Seite 48 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Roba
  • Story: Roba