Fix und Foxi 74: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 13: Zeile 13:
 
}}
 
}}
 
[[Bild:FF 074.jpg|Fix & Foxi 74]]
 
[[Bild:FF 074.jpg|Fix & Foxi 74]]
*Titelbild: [[?]] (illustriert die erste Geschichte)
+
*Titelbild: ? (illustriert die erste Geschichte)
  
  
 
===[[Fix und Foxi]]===
 
===[[Fix und Foxi]]===
 
*Seite  (5 Seiten)
 
*Seite  (5 Seiten)
*Zeichnungen: [[?]]
+
*Zeichnungen: ?
 
*Figuren: [[Fix]], [[Foxi]], [[Lupo]]
 
*Figuren: [[Fix]], [[Foxi]], [[Lupo]]
 
*Inhalt: Ist der [[Lupo]] aber groß geworden (endlich?)! Gleich verkauft er seine "Wachstumspillen" an [[Fix und Foxi]] - für DM 5,- das Stück! Die beiden nehmen sie ein und nehmen an, dass auch sie jetzt vertikal zunehmen werden. Falsche Annahme! Das Einzige, das hier wächst, sind ihre Bäuche, dann wachsen ihnen Riesenblasen aus dem Mund. Kurzum, ihnen wurden um DM 10,- Ballonkaugummis angedreht. Vor [[Lupo]]s Haus finden sie das, was ihm in Wahrheit Größe verleiht: zwei Holzstelzen. Ritsche ratsche voller Tücke ... werden die Stelzen angesägt, [[Lupo]] ist ja noch im Träumeland. Nach dem Aufwachen lebt er wieder auf hohem Fuß. Die Pillen haben bei [[Fix und Foxi]] nicht gewirkt? Sollen sie doch neue kaufen. Mit der Angel in der Hand schreitet er zum Fischteich - und da! Genau auf dem Brett über den Tümpel zerbrechen seine Holzbeine. Er fällt ins Wasser, obwohl er gar nicht schwimmen kann - Frechheit! Nur gegen Bezahlung von DM 10,- ziehen ihn [[Fix und Foxi]] an Land. Trotz seinem strengen Geruch.
 
*Inhalt: Ist der [[Lupo]] aber groß geworden (endlich?)! Gleich verkauft er seine "Wachstumspillen" an [[Fix und Foxi]] - für DM 5,- das Stück! Die beiden nehmen sie ein und nehmen an, dass auch sie jetzt vertikal zunehmen werden. Falsche Annahme! Das Einzige, das hier wächst, sind ihre Bäuche, dann wachsen ihnen Riesenblasen aus dem Mund. Kurzum, ihnen wurden um DM 10,- Ballonkaugummis angedreht. Vor [[Lupo]]s Haus finden sie das, was ihm in Wahrheit Größe verleiht: zwei Holzstelzen. Ritsche ratsche voller Tücke ... werden die Stelzen angesägt, [[Lupo]] ist ja noch im Träumeland. Nach dem Aufwachen lebt er wieder auf hohem Fuß. Die Pillen haben bei [[Fix und Foxi]] nicht gewirkt? Sollen sie doch neue kaufen. Mit der Angel in der Hand schreitet er zum Fischteich - und da! Genau auf dem Brett über den Tümpel zerbrechen seine Holzbeine. Er fällt ins Wasser, obwohl er gar nicht schwimmen kann - Frechheit! Nur gegen Bezahlung von DM 10,- ziehen ihn [[Fix und Foxi]] an Land. Trotz seinem strengen Geruch.
Zeile 24: Zeile 24:
 
===[[Fix und Foxi]]===
 
===[[Fix und Foxi]]===
 
*Seite  (10 Seiten)
 
*Seite  (10 Seiten)
*Zeichnungen: [[?]]
+
*Zeichnungen: ?
 
*Figuren: [[Fix]], [[Foxi]], [[Lupo]]
 
*Figuren: [[Fix]], [[Foxi]], [[Lupo]]
 
*Inhalt: Im Kino spielen sie "Die Goldgräber auf dem Mars", nur noch heute! Wie kommen [[Fix und Foxi]] zu Geld und Kinokarten? Schneeschaufeln ist angesagt. Zuerst schaufeln sie sich gegenseitig den Schnee wieder auf den bereits geräumten Weg, dann sind sie derart perfekt und der Weg derart glatt, dass der Auftraggeber auf seinem Hinterteil landet und für das Meisterwerrk natürlich nicht bezahlen will. Mit dem Weg hats nicht geklappt, also stürzen sie sich auf das nächste Dach, um es zu säubern. Sie stürzen aber DURCH das offensichtlich nicht mehr ganz taufrische Dach, und die Eigentümerin, Frau Kuh, ist mehr als bestürzt. Die beiden sind es auch. Wieder kein Lohn! Also, Holzhacken MUSS doch was einbringen. Leider zerhacken sie den falschen Holzstoß. Wieder rauf aufs Dach. Aber die Sonne beseitigt den Schnee doch umsonst, meint der Hausbesitzer und schickt sie weg. Endlich! Frau Fuchs erbarmt sich ihrer. Nach getaner, gefährlicher Dacharbeit bekommen sie aber nur einen warmen Händedruck. Doch jetzt erscheint der zündende Gedanke: sie bauen Schneemänner und eröffnen eine Schießbude - 3 Schneebälle kosten nur 10 Pf.! Die Sache hat aber einen Haken: Schnee gibts rundherum im Überfluss! [[Lupo]] und andere Leute erkennen das schnell und schießen aus allen Rohren - mit Gratisbällen. Doch Reporter Schnüffel wittert eine Sensation und zahlt sogar ein Honorar fürs Interview. Mars, wir kommen!
 
*Inhalt: Im Kino spielen sie "Die Goldgräber auf dem Mars", nur noch heute! Wie kommen [[Fix und Foxi]] zu Geld und Kinokarten? Schneeschaufeln ist angesagt. Zuerst schaufeln sie sich gegenseitig den Schnee wieder auf den bereits geräumten Weg, dann sind sie derart perfekt und der Weg derart glatt, dass der Auftraggeber auf seinem Hinterteil landet und für das Meisterwerrk natürlich nicht bezahlen will. Mit dem Weg hats nicht geklappt, also stürzen sie sich auf das nächste Dach, um es zu säubern. Sie stürzen aber DURCH das offensichtlich nicht mehr ganz taufrische Dach, und die Eigentümerin, Frau Kuh, ist mehr als bestürzt. Die beiden sind es auch. Wieder kein Lohn! Also, Holzhacken MUSS doch was einbringen. Leider zerhacken sie den falschen Holzstoß. Wieder rauf aufs Dach. Aber die Sonne beseitigt den Schnee doch umsonst, meint der Hausbesitzer und schickt sie weg. Endlich! Frau Fuchs erbarmt sich ihrer. Nach getaner, gefährlicher Dacharbeit bekommen sie aber nur einen warmen Händedruck. Doch jetzt erscheint der zündende Gedanke: sie bauen Schneemänner und eröffnen eine Schießbude - 3 Schneebälle kosten nur 10 Pf.! Die Sache hat aber einen Haken: Schnee gibts rundherum im Überfluss! [[Lupo]] und andere Leute erkennen das schnell und schießen aus allen Rohren - mit Gratisbällen. Doch Reporter Schnüffel wittert eine Sensation und zahlt sogar ein Honorar fürs Interview. Mars, wir kommen!
Zeile 30: Zeile 30:
 
===[[Fix und Foxi]]===
 
===[[Fix und Foxi]]===
 
*Seite  (1 Seite)
 
*Seite  (1 Seite)
*Zeichnungen: [[?]]
+
*Zeichnungen: ?
 
*Figuren: [[Fix]], [[Foxi]], [[Pauli]]
 
*Figuren: [[Fix]], [[Foxi]], [[Pauli]]
 
*Inhalt: Wie können [[Fix und Foxi]] bei dem dichten Verkehr die Straße überqueren? Gar nicht. Nur [[Pauli]] schafft es, indem er unter der Straße einen Tunnel gräbt.
 
*Inhalt: Wie können [[Fix und Foxi]] bei dem dichten Verkehr die Straße überqueren? Gar nicht. Nur [[Pauli]] schafft es, indem er unter der Straße einen Tunnel gräbt.
Zeile 36: Zeile 36:
 
===[[Fix und Foxi]]===
 
===[[Fix und Foxi]]===
 
*Seite  (1 Seite) ohne Text
 
*Seite  (1 Seite) ohne Text
*Zeichnungen: [[?]]
+
*Zeichnungen: ?
 
*Figuren: [[Fix]], [[Foxi]]
 
*Figuren: [[Fix]], [[Foxi]]
 
*Inhalt: Das nächste Abenteuer in Eis und Schnee: [[Fix]] ist krank, sollte Lebertran löffeln, schüttet ihn aber weg. Jetzt kann [[Foxi]] keinen Fisch braten. Er bittet die Inuits um Öl. Sein Inuitisch ist offenbar noch ein wenig ausbaufähig: die Inuits bringen zwei Kanister Lebertran. [[Fix]] is not amused.
 
*Inhalt: Das nächste Abenteuer in Eis und Schnee: [[Fix]] ist krank, sollte Lebertran löffeln, schüttet ihn aber weg. Jetzt kann [[Foxi]] keinen Fisch braten. Er bittet die Inuits um Öl. Sein Inuitisch ist offenbar noch ein wenig ausbaufähig: die Inuits bringen zwei Kanister Lebertran. [[Fix]] is not amused.

Version vom 2. Oktober 2009, 14:15 Uhr

Vorlage:Infobox FF Fix & Foxi 74

  • Titelbild: ? (illustriert die erste Geschichte)


Fix und Foxi

  • Seite (5 Seiten)
  • Zeichnungen: ?
  • Figuren: Fix, Foxi, Lupo
  • Inhalt: Ist der Lupo aber groß geworden (endlich?)! Gleich verkauft er seine "Wachstumspillen" an Fix und Foxi - für DM 5,- das Stück! Die beiden nehmen sie ein und nehmen an, dass auch sie jetzt vertikal zunehmen werden. Falsche Annahme! Das Einzige, das hier wächst, sind ihre Bäuche, dann wachsen ihnen Riesenblasen aus dem Mund. Kurzum, ihnen wurden um DM 10,- Ballonkaugummis angedreht. Vor Lupos Haus finden sie das, was ihm in Wahrheit Größe verleiht: zwei Holzstelzen. Ritsche ratsche voller Tücke ... werden die Stelzen angesägt, Lupo ist ja noch im Träumeland. Nach dem Aufwachen lebt er wieder auf hohem Fuß. Die Pillen haben bei Fix und Foxi nicht gewirkt? Sollen sie doch neue kaufen. Mit der Angel in der Hand schreitet er zum Fischteich - und da! Genau auf dem Brett über den Tümpel zerbrechen seine Holzbeine. Er fällt ins Wasser, obwohl er gar nicht schwimmen kann - Frechheit! Nur gegen Bezahlung von DM 10,- ziehen ihn Fix und Foxi an Land. Trotz seinem strengen Geruch.

Fix und Foxi

  • Seite (10 Seiten)
  • Zeichnungen: ?
  • Figuren: Fix, Foxi, Lupo
  • Inhalt: Im Kino spielen sie "Die Goldgräber auf dem Mars", nur noch heute! Wie kommen Fix und Foxi zu Geld und Kinokarten? Schneeschaufeln ist angesagt. Zuerst schaufeln sie sich gegenseitig den Schnee wieder auf den bereits geräumten Weg, dann sind sie derart perfekt und der Weg derart glatt, dass der Auftraggeber auf seinem Hinterteil landet und für das Meisterwerrk natürlich nicht bezahlen will. Mit dem Weg hats nicht geklappt, also stürzen sie sich auf das nächste Dach, um es zu säubern. Sie stürzen aber DURCH das offensichtlich nicht mehr ganz taufrische Dach, und die Eigentümerin, Frau Kuh, ist mehr als bestürzt. Die beiden sind es auch. Wieder kein Lohn! Also, Holzhacken MUSS doch was einbringen. Leider zerhacken sie den falschen Holzstoß. Wieder rauf aufs Dach. Aber die Sonne beseitigt den Schnee doch umsonst, meint der Hausbesitzer und schickt sie weg. Endlich! Frau Fuchs erbarmt sich ihrer. Nach getaner, gefährlicher Dacharbeit bekommen sie aber nur einen warmen Händedruck. Doch jetzt erscheint der zündende Gedanke: sie bauen Schneemänner und eröffnen eine Schießbude - 3 Schneebälle kosten nur 10 Pf.! Die Sache hat aber einen Haken: Schnee gibts rundherum im Überfluss! Lupo und andere Leute erkennen das schnell und schießen aus allen Rohren - mit Gratisbällen. Doch Reporter Schnüffel wittert eine Sensation und zahlt sogar ein Honorar fürs Interview. Mars, wir kommen!

Fix und Foxi

  • Seite (1 Seite)
  • Zeichnungen: ?
  • Figuren: Fix, Foxi, Pauli
  • Inhalt: Wie können Fix und Foxi bei dem dichten Verkehr die Straße überqueren? Gar nicht. Nur Pauli schafft es, indem er unter der Straße einen Tunnel gräbt.

Fix und Foxi

  • Seite (1 Seite) ohne Text
  • Zeichnungen: ?
  • Figuren: Fix, Foxi
  • Inhalt: Das nächste Abenteuer in Eis und Schnee: Fix ist krank, sollte Lebertran löffeln, schüttet ihn aber weg. Jetzt kann Foxi keinen Fisch braten. Er bittet die Inuits um Öl. Sein Inuitisch ist offenbar noch ein wenig ausbaufähig: die Inuits bringen zwei Kanister Lebertran. Fix is not amused.