Fix und Foxi 8/1981

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi 8/1981
Erscheinungsdatum: 13.2.1981
Jahrgang: 29
Anzahl der Comics: 8
Seiten: 48
Preis: DM 1,80 öS 14,- sfr 1,80
Beilagen/Rubriken/Werbung/Besonderheiten:
2 Riesen-Sammelbilder



Fix & Foxi 8/1981


Lupo und sein Plattentick

  • Seite 3-7 (5 Seiten)
  • Zeichnungen: ?
  • Inhalt: Lupo hat als neuer Discostar eine Reise in die Berge gewonnen, die er gemeinsam mit Fix und Foxi antritt. Dort angekommen wählt er gleich mal seine eigene Platte in der Jukebox, doch da kommt plötzlich eine Lawine vom Berg herunter. Fix und Foxi erfahren, daß das schon die dritte Lawine seit gestern war und daß der in den Bergen wohnende Alm-Sepp dahinterstecken soll. Die beiden steigen auf den Berg, um der Sache auf den Grund zu gehen...
  • Anmerkung: Ein "Remake" der Donald Duck-Geschichte "Der Schnee-Einsiedel" von Carl Barks (MM 7/52, TGDD 122, etc.)

Fix und Foxi: Ein (üb)erfüllter Urlaub

  • Seite 8-12 (5 Seiten)
  • Zeichnungen: ?
  • Inhalt: Als Fax, Eusebia, Fix, Foxi und Lupinchen in ihrem Urlaubsort am Meer ankommen, sind dort alle Hotels ausgebucht. Da finden sie plötzlich ein Angebot für einen "Bungalow mit 100 Meter Strand und Fischwasser mit Hütte" - doch der Vermieter ist ausgerechnet Lupo. Unseren Urlaubern bleibt nichts anderes übrig, als Lupos Wucherangebot anzunehmen...

Hops: Freitag der 13.

  • Seite 14-20 (7 Seiten)
  • Zeichnungen: Murek
  • Inhalt: Hops ist als Taxifahrer unterwegs und staunt nicht schlecht, als plötzlich ein Gorilla bei ihm einsteigt. Als sie bei einer Obstboutique vorbeikommen und der Gorilla dort Bananen sieht, steigt er aus und beschädigt dabei Hops' Auto. Hops möchte den Schaden ersetzt haben und macht sich auf die Verfolgung...

Diabolino

  • Seite 23 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Julino
  • Story: Julino
  • Inhalt: Ein Steinzeitmensch möchte das Rad erfinden, doch leider plant er seine Konstruktion etwas zu eckig. Diabolino unterstützt ihn dabei, sie etwas abzurunden...

Eusebia: Ärger mit dem Flaschengeist

  • Seite 29-35 (7 Seiten)
  • Zeichnungen: Studio Gatto
  • Inhalt: Eusebia ist zum Einkaufen in der Stadt. Leider hat sie ihren Kneifer vergessen, und so unterläuft ihr ein Fehler: sie möchte Weingeist kaufen, doch stattdessen nimmt sie eine mit "Flaschengeist" beschriftete Flasche aus dem Regal. Als sie daheim die Flasche öffnet, erscheint ihr der Flaschengeist, und der wird von ihr gleich mal zur Hausarbeit verdonnert...

Pauli: Kaminkehrerglück

  • Seite 36-41 (5,5 Seiten)
  • Zeichnungen: Nin
  • Inhalt: Pauli und Mausi sehen in der Stadt einen Kaminkehrer und möchten ihn etwas fragen. Doch der wird dadurch abgelenkt, stößt gegen einen Postkasten und verliert dabei seine Uhr. Pauli und Mausi möchten sie ihm zurückbringen, doch der Mann ist sauer auf die beiden und möchte von ihnen in Ruhe gelassen werden, da sie ihm scheinbar nur Unglück bringen...

Fix und Foxi: Gut gemeint..., Teil 1/2

  • Seite 42-46 (5 Seiten)
  • Zeichnungen: Costa
  • Inhalt: Fax ärgert sich darüber, daß Fix und Foxi nur faul in der Hängematte liegen, denn sie könnten doch stattdessen beispielsweise die klemmende Eingangstür und den kaputten Ventilator reparieren. Fix und Foxi plagt ihr schlechtes Gewissen, und so begeben sie sich unbeobachtet an die Arbeit und reparieren die Eingangstür, Eusebias Bügeleisen, und bringen auch Knox' Auto wieder zum Laufen. Doch ihre guten Taten sorgen bei den Besitzern der Sachen nicht nur für Freude...

Lupo

  • Seite 48 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Fecchi
  • Inhalt: Lupo möchte vor einem Schuhgeschäft eine Ameise zertreten. Die gerechte Strafe folgt auf dem Fuß, denn er wird plötzlich selbst zur Ameise, als ein überdimensionaler Werbe-Schuh auf ihn herabfällt...