Fix und Foxi Sonderheft Sommer 17/82

Aus Kaukapedia
Version vom 16. November 2019, 11:45 Uhr von Brisanzbremse (Diskussion | Beiträge) (Diabolino)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi Sommer-Sonderheft Nr. 17/1982
Erscheinungsdatum: 1982
Anzahl der Comics: 8
Seiten: 52 (incl. Umschlag)
Preis: DM 3,-- öS 24,- sfr 3.-
Beilagen/Rubriken/Werbung/Besonderheiten:
Bastelkarton: Zwei Fachwerkhäuser
Extraposter
Spiel: Sternchen sammeln

FFSH 1982-17 Sommer.jpg


Fix und Foxi: Der Familienschreck

  • Seite 3-9 (7 Seiten)
  • Zeichnungen: ?

Lupo: Der betrogene Betrüger

  • Seite 10-15 (6 Seiten)
  • Zeichnungen: Grangel

Hops und Stops: Eine Seefahrt, die ist lustig

  • Seite 17-21 (5 Seiten)
  • Zeichnungen: ?

Eusebia: Gründlich geheilt

  • Seite 24-26 (3 Seiten)
  • Zeichnungen: ?

Fax: Filmriß

  • Seite 30-35 (6 Seiten)
  • Zeichnungen: Grangel

(Fix und Foxi) Wattambabottom

  • Seite 36-38 (3 Seiten)
  • Zeichnungen: ?
  • Anmerkung: Illustrierte Geschichte (Western).

Pauli: Bitte recht freundlich

  • Seite 39-44 (6 Seiten)
  • Auch erschienen in: FF 41/1988
  • Zeichnungen: ? (p)

Diabolino

  • Seite 45 (1 Seite)
  • Zeichnungen: ?
  • Inhalt: Ein Ehepaar auf dem Weg zum Campingplatz verstreut bei einem Zwischenstopp seine ganzen Abfälle in der Natur. Diabolino versieht einen Wegweiser mit der Aufschrift "Camping", der das rücksichtslose Paar geradewegs in eine Müllhalde fahren lässt.

Lupo

  • Seite 52 (1 Seite)
  • Zeichnungen: ?