Hauptseite: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Änderte den Schutz von „Hauptseite“: Seite mit hoher Besucherzahl ([edit=sysop] (unbeschränkt) [move=sysop] (unbeschränkt)))
(jetzt passt es)
Zeile 35: Zeile 35:
 
==Wir gratulieren!==
 
==Wir gratulieren!==
 
[[Bild:Birthday.jpg|140px|left]]
 
[[Bild:Birthday.jpg|140px|left]]
 +
<br>
 
<u>'''Jubilare des Monats:'''</u>
 
<u>'''Jubilare des Monats:'''</u>
  
Zeile 41: Zeile 42:
 
'''29.10.''' – Der Todestag von '''[[Greg]]''' jährt sich zum '''10'''. Mal.<br>
 
'''29.10.''' – Der Todestag von '''[[Greg]]''' jährt sich zum '''10'''. Mal.<br>
 
'''29.10.''' – '''[[Rolf und Miki|Mick Tangy]]''', '''[[Roodbaard|Der rote Korsar]]''' und ein '''[[Siggi|Gallier]]''' werden '''50'''.
 
'''29.10.''' – '''[[Rolf und Miki|Mick Tangy]]''', '''[[Roodbaard|Der rote Korsar]]''' und ein '''[[Siggi|Gallier]]''' werden '''50'''.
 +
<br>
 +
<br>
 
<br>
 
<br>
 
</div>
 
</div>

Version vom 6. Oktober 2009, 09:58 Uhr

Willkommen bei Kaukapedia!

FF blicken zurück

Hallo und herzlich willkommen bei Kaukapedia, dem freien Nachschlagewerk rund um Lupo, Fix und Foxi und die Kauka-Publikationen! Im Mittelpunkt stehen bei uns die Comics und ihre Macher, generell sind aber auch andere Kauka- bzw. Fix und Foxi-relevante Themen erwünscht.

Hinweis in eigener Sache: Die Kaukapedia ist Ende Juni auf einen neuen Server gewechselt. Dabei wurde gleichzeitig die MediaWiki-Software auf den allerneusten Stand gebracht. Damit eventuell verbundene "Kinderkrankheiten" (Grafiken unter- statt nebeneinander, etc.) bitten wir zu entschuldigen.



Aktuell hat die Kaukapedia 5.129 Artikel

Neue Artikel | Zufälliger Artikel | Gesuchte Artikel

Kaukapedia-Forum bei comicguide.net

FF-Fanclub-Forum bei comicforum.de

Wir gratulieren!

Birthday.jpg


Jubilare des Monats:

12.10.Fuxholzen wird 30.
29.10.Peter Wiechmann wird 70.
29.10. – Der Todestag von Greg jährt sich zum 10. Mal.
29.10.Mick Tangy, Der rote Korsar und ein Gallier werden 50.


Kleine Orientierungshilfe

Lupoico.png Wusstest du …

… dass Carlos Grangel, der einer der besten Kauka-Zeichner des Comicup-Studios in den 1980er Jahren war, heute zu den gefragtesten Leuten der internationalen Trickfilmbranche gehört?
CGrangelCorpsebride.jpg

… dass Sandro Costa, einer der produktivsten Kauka-Zeichner der 1980er Jahre, nicht nur ein begeisterter Flugzeugpilot ist, sondern heute auch eine eigene Luftfahrtserie im realistischen Stil zeichnet?
CostaPilot.png

… dass Rolf Kauka sich sozusagen eine eigene Version der Schlümpfe entwickeln ließ? Die 7 Schnuckel waren von 1972 bis 1974 die heimliche Hauptserie des Pepito-Magazins.
Schnuckel.jpg

… dass das „Dream Team“ Fix und Foxi 1994 mutig zum Ursprung der Alpträume reiste? Dort sahen sie auch „Elm Street“-Scheusal Freddy Krueger! (Siehe FF 19/1994, FF 20/1994 und FF 21/1994).
Freddy 1994.jpg

… dass Lupinchen in FF 44/1990 „vom Winde verweht“ wurde und danach Scarlett O'Hara und Rhett Butler begegnete?
Lupinchen 1990.jpg

FanWikiRing

FWR-Logo.png

Das Netzwerk der Fan-Wikis – der FanWikiRing – versucht, kleineren Fan-Wikis eine größere Plattform zu bieten. Auch wenn viele der kleinen Wikis einen Grundstamm treuer Mitarbeiter haben, gibt es überall noch viel Arbeit. Die Vernetzung soll das unterstützen und unter anderem potenzielle Mitarbeiter auf die jeweils anderen Wikis aufmerksam machen.
MEHR

Lupoico16.png Neuigkeiten

Tusch!
FF kehren zurück! Nach der Pleite des Tigerpress Verlags Anfang Juni 2009 hat Promedia, Inc. sehr schnell einen neuen Printpartner gefunden. Mitte Oktober sollen dieser Partner sowie "die neuen Fix und Foxi Produktionen als Printobjekt und digitale Präsentation" auf der Frankfurter Buchmesse vorgestellt werden. Möglicherweise stehen uns nun vollfettkrasse Zeiten bevor, denn für den Relaunch will man die Comics "sprachlich und thematisch an die heutige Zeit anpassen".

Quellen:
Kleine Zeitung
Presseportal


Gift.jpg

Die Gifticks giften wieder: Die Abenteuer der Gifticks (im Original: Les Krostons) von Paul Deliège erscheinen dieses Jahr in einer dreibändigen Gesamtausgabe. Der Piredda-Verlag, der auch die Alben der Serie Allein herausgibt, verwendet dafür sogar den in den 1970ern vom Kauka-Verlag erfundenen Namen der fiesen grünen "Antischlümpfe", die die Weltherrschaft an sich reißen wollen. Der erste Band (Hardcover, DIN A4, 112 Seiten, € 27,50) ist bereits erhältlich.


Theodorou-1978.jpg
Ausstellung: Das Seegras-Theater in Hofhegnenberg (Nähe Augsburg) würdigte von Juni bis September den Maler und ehemaligen FF-Zeichner Charilaos Theodorou mit einer Ausstellung seiner Werke.

Mehr Info


Verstorben: Der katalanische Zeichner Alfons Figueras ist am 5. Juli im Alter von 86 Jahren gestorben. Anfang der 70er Jahre erschienen einige seiner schwarzhumorigen Cartoons unter dem Titel Schock Sketsch auch in Kaukas Erwachsenen-Magazin Pip.

Pauli01.jpg
Pauli wird Trickfilm-Held: Eine 52-teiligen TV-Trickfilmserie wird zurzeit vom Animationsstudio Ludewig (ASL) umgesetzt (geplanter Sendestart: Mitte 2010).
Die Hamburger Animationsschmiede entwickelt außerdem zusammen mit dem dänischen Studio A. Film einen abendfüllenden FF-Kinofilm in 3D.

FF 3D small.jpg



FF-Spezial.jpg
FF-Spezial erschienen: Beim Verband Deutscher Lokalzeitungen (VDL) ist in Kooperation mit dem Tigerpress-Verlag im April ein Fix & Foxi Spezial rund um das Thema Zeitung erschienen. Das 32-seitige Heft enthält einen exklusiven 13-seitigen Comic aus der Comicon-Schmiede und wird durch den Wettbewerb "Der Superreporter", Basteltipps, Rätsel und Witze abgerundet. Es bietet den Verlagen des VDL eine Plattform, um Kindern auf spielerische und spannende Weise das Medium Zeitung nahe zu bringen.

Verstorben: Im Alter von 75 Jahren verstarb am 22. Mai Yves Duval, der Szenarist von Boni und Babusch (aka Timmi Tambour in Zack) und vieler anderer frankobelgischer Comics mit oft historischem Hintergrund.

Wir trauern um Michael Semrad! Am 4. März verstarb überraschend Michael Semrad im Alter von nur 47 Jahren. Als Geschäftsführer, Redaktionsdirektor und Alexandra Kaukas Stellvertreter bei Rolf Kauka Comics (vormals: Kauka Promedia) hatte er seit 2002 die Geschicke von Fix und Foxi maßgeblich mitbestimmt.

FF Fan Forum

Lupoico16.png Zuletzt erschienen

Fix & Foxi 6/2009 am 19. Mai

Lupo 3/2009 am 16. April

Andrax 5 am 3. März