Lupinchen: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
Zeile 4: Zeile 4:
 
'''Lupinchen''' ist die jüngere popmusikbegeisterte Kusine von [[Lupo]], die unter dem Dach von Oma [[Eusebia]] wohnt.  
 
'''Lupinchen''' ist die jüngere popmusikbegeisterte Kusine von [[Lupo]], die unter dem Dach von Oma [[Eusebia]] wohnt.  
  
Sie ist mindestens so gewitzt wie [[Fix und Foxi]] und war vor allem anfangs eine kleine Wölfin im Schafspelz, die es meisterlich verstand, den ewigen Zwist zwischen Eusebia und Lupo zu ihrem eigenen Vorteil auszunutzen.
+
Sie ist mindestens so gewitzt wie [[Fix und Foxi]] und war vor allem anfangs eine kleine Wölfin im Schafspelz, die es meisterlich versteht, den ewigen Zwist zwischen Eusebia und Lupo zu ihrem eigenen Vorteil auszunutzen.
  
 
Gegen die übertriebene Sparsamkeit und die verbohrten Ansichten ihrer Oma muss sich Lupinchen regelmäßig zur Wehr setzen.
 
Gegen die übertriebene Sparsamkeit und die verbohrten Ansichten ihrer Oma muss sich Lupinchen regelmäßig zur Wehr setzen.

Version vom 22. Juni 2006, 14:23 Uhr


Lupinchen ist die jüngere popmusikbegeisterte Kusine von Lupo, die unter dem Dach von Oma Eusebia wohnt.

Sie ist mindestens so gewitzt wie Fix und Foxi und war vor allem anfangs eine kleine Wölfin im Schafspelz, die es meisterlich versteht, den ewigen Zwist zwischen Eusebia und Lupo zu ihrem eigenen Vorteil auszunutzen.

Gegen die übertriebene Sparsamkeit und die verbohrten Ansichten ihrer Oma muss sich Lupinchen regelmäßig zur Wehr setzen.

Übrigens sah Lupinchen bei ihren ersten Auftritten ab FF 177/178 (1959) ihrer Großmutter gar nicht mal so unähnlich. Das eitle Ding bekam aber noch in jungen Jahren eine Nasenverkleinerung spendiert.

Lupinchen hatte zwar nie wie Fix und Foxi ein Auto besessen, zuckelte aber gelegentlich auf ihrem eigenen kleinen Motorroller durch Fuxholzen.

Lupinchen 1965 (Julino)

Weblinks

Kontaktseite von Lupinchen im Tigerpress Verlag