Prima 21/1971

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Primo 21/1971
Erscheinungsdatum: 9.7.1971
Anzahl der Comics: 8
Seiten: 52 (incl. Umschlag)
Preis: DM 1,80 öS 13,- sfr 2,20
Lit 400 lfr 25
Beilagen/Rubriken/Besonderheiten:
Schnick-Schnack: Optisches Morsegerät (Bastelbogen aus Karton)
Professor Prima zeigt Euch die Welt: Die letzten Wilden (Seite 12-13)
Schnick-Schnack: Morsegerät (Bastelbogen)

Prima 21/1971


Cäsar

Die Pichelsteiner: Vom Ackerbau zur Viehzucht

Harro & Platte - Agentur Argus: Die Jagd auf den Boss, Teil 8/9

Prinz Eisenherz - Der Ritter ohne Furcht und Tadel: Die Königin der Nebelinseln

Flossi, Flip und Fridolin: Ein Professor geht baden

Sonny Sam: Das Millionen-Ding

  • Seite 39-49 (11 Seiten)
  • Zeichnungen: Studio Bottaro
  • Story: Studio Bottaro
  • Inhalt:
  • Anmerkung: Grizzly Zebulon wurde von Kostanjsek hinzugezeichnet.

Pussi: Mieze bleibt Mieze

  • Seite 50 (0,5 Seiten)
  • Zeichnungen: Peyo
  • Story: Peyo
  • Inhalt:

Ein prima Jux mit Jo-Jo