Fix und Foxi 185: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Fix und Foxi)
 
Zeile 28: Zeile 28:
 
===[[Fix und Foxi]]===
 
===[[Fix und Foxi]]===
 
*Seite 18-21 (4 Seiten)
 
*Seite 18-21 (4 Seiten)
*Zeichnungen: [[?]] (s getuscht von u?)
+
*Zeichnungen: [[?]] (x und ?)
 
*Figuren: [[Fix]], [[Foxi]], [[Lupo]], [[Pauli]]
 
*Figuren: [[Fix]], [[Foxi]], [[Lupo]], [[Pauli]]
 
*Inhalt: Lupos Salat wird natürlich viel besser als der von Fix und Foxi: erstens überlässt er die Plackerei mit dem Umgraben großzügigerweise dem [[Pauli]], zweitens streut er Unmengen von Kunstdünger ... Schon am nächsten Morgen ist sein Haus von riesigen Salatpflanzen zugewachsen, er kann gerade noch auf dem Schornstein ein Notsignal geben. Fix und Foxi hacken ihn frei, zum Dank schnappt er sich ihre Salat-Karre und macht damit ein Riesengeschäft auf dem Markt. Sobald der letzte Salatkopf verkauft ist, schnappen sich Fix und Foxi die Kasse - jetzt hat er den Salat oder besser: weder Salat noch Geld!
 
*Inhalt: Lupos Salat wird natürlich viel besser als der von Fix und Foxi: erstens überlässt er die Plackerei mit dem Umgraben großzügigerweise dem [[Pauli]], zweitens streut er Unmengen von Kunstdünger ... Schon am nächsten Morgen ist sein Haus von riesigen Salatpflanzen zugewachsen, er kann gerade noch auf dem Schornstein ein Notsignal geben. Fix und Foxi hacken ihn frei, zum Dank schnappt er sich ihre Salat-Karre und macht damit ein Riesengeschäft auf dem Markt. Sobald der letzte Salatkopf verkauft ist, schnappen sich Fix und Foxi die Kasse - jetzt hat er den Salat oder besser: weder Salat noch Geld!

Aktuelle Version vom 13. September 2019, 22:54 Uhr

Fix und Foxi 185
Erscheinungsdatum: 10.7.1959
Jahrgang: 7 (Cover: 8)
Anzahl der Comics: 3 (20 Seiten)
Seiten: 24
Preis: DM 0,50 öS 3,-
Beilagen/Rubriken/Werbung/Besonderheiten:
Reise-Preisausschreiben 2. Teil S 22-23; Köpfe gesucht! (Rätsel) S 23; Bilderrätsel S 23; Ankündigung Hauptgeschichte u. Bastelbogen FF 186 S 24

Fix & Foxi 185


Fix und Foxi

  • Seite 2-15 (14 Seiten)
  • Zeichnungen: Fabek
  • Figuren: Fix, Foxi
  • Inhalt: Als Fix und Foxi in Sidney ankommen, müssen sie feststellen, dass ihr Sparschwein zu Hause geblieben ist - samt der Adresse ihres "Neger"-Freundes, bei dem sie wohnen wollten. Ein suspektes Subjekt macht sich an sie heran und bietet ihnen Unterkunft und Verpflegung an. Sein Süppchen ist wirklich lecker ... zu spät merken Fix und Foxi, dass es sich um einen Zaubertrank handelt, und sie in Kakteen verwandelt werden. Im Garten des Zauberers stehen schon zehn Kinder-Kakteen. Wenigstens wissen die, wie sie alle befreit werden könnten, leicht ist es nicht! Fix und Foxi müssen bis zum Vollmond zu einem Eukalyptusbaum gelangen, und alle müssen von seinem Saft trinken. Die hopsenden Kakteen Fix und Foxi schaffen es - trotz Wachhund, Stachelschwein (?) und Giftschlange. Sie verwandeln sich und die anderen zurück - und befinden sich jetzt in der Gesellschaft von zehn kleinen Negerlein, die sie in ihr Heimatdorf bringen. Bald erscheint das Postkänguru - gerade rechtzeitig, um ihnen gegen den Zauberer zu helfen. Auch er bekommt Eukalyptussaft zu trinken - mit gegenteiligem Effekt: er WIRD zu einem Kaktus! Der Express-Emu bringt Fix und Foxi zurück zum Hafen, geschüttelt UND gerührt.

Pauli

  • Seite 16-17 (2 Seiten)
  • Zeichnungen: Neugebauer
  • Figuren: Pauli
  • Inhalt: Um sich vor dem Unwetter zu schützen, gräbt Pauli ein Loch in die Erde - und findet sogar ein Bett! Ein lautes BUMM - BRUMM von oben weckt ihn; schnell einmal nachgeschaut ... Unser kleiner Maulwurf befindet sich akkurat zwischen den Kegeln einer Kegelbahn, schon rollt die Kugel heran! Verbittert stapft er wieder durch den Regen ...

Fix und Foxi

  • Seite 18-21 (4 Seiten)
  • Zeichnungen: ? (x und ?)
  • Figuren: Fix, Foxi, Lupo, Pauli
  • Inhalt: Lupos Salat wird natürlich viel besser als der von Fix und Foxi: erstens überlässt er die Plackerei mit dem Umgraben großzügigerweise dem Pauli, zweitens streut er Unmengen von Kunstdünger ... Schon am nächsten Morgen ist sein Haus von riesigen Salatpflanzen zugewachsen, er kann gerade noch auf dem Schornstein ein Notsignal geben. Fix und Foxi hacken ihn frei, zum Dank schnappt er sich ihre Salat-Karre und macht damit ein Riesengeschäft auf dem Markt. Sobald der letzte Salatkopf verkauft ist, schnappen sich Fix und Foxi die Kasse - jetzt hat er den Salat oder besser: weder Salat noch Geld!