Fix und Foxi 6/1990

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi 6/1990
Erscheinungsdatum: 1.2.1990
Jahrgang: 38
Anzahl der Comics: 7
Seiten: 48
Preis: DM 2,50 öS 20,- sfr 2,60
Beilagen/Rubriken/Besonderheiten:
30 Mini-Aufkleber
Monatskalender "Lupos tolle Touren" Februar 1990 (Fecchi)


FF 38-06.jpg


Fix und Foxi: Ein Schatten in Freiheit

  • Seite 3-10 (8 Seiten)
  • Zeichnungen: ?
  • Inhalt: Lupo auf Rollschuhen ist eine Gefahr sowohl für sich als auch seine Umwelt – er stößt mit dem Kleinlaster von Fix und Foxi zusammen! Dabei löst sich sein Schatten von ihm und entwickelt ein Eigenleben – fortan treibt er in der Stadt und vor allem auf einem Polizeirevier allerlei Schabernack. Erst durch einen weiteren Unfall kann Lupo wieder mit seinem Schatten vereint werden.

Fix und Foxi: Sesam, öffne dich!

  • Seite 12 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Fecchi

Pauli: Zum Geburtstag viel Freud

Lupos tolle Touren

  • Seite 24-25 (1 Seite)
  • Zuerst erschienen in: ?
  • Zeichnungen: Fecchi
  • Anmerkung: Posterkalender.

Fix und Foxi: Die Geisterkarawane, Teil 2/2

  • Seite 27-33 (7 Seiten)
  • Auch erschienen in: Die Geisterkarawane
  • Zeichnungen: González
  • Tusche: Fernández
  • Inhalt: Fix und Foxi, Knox und Lupo folgen der Geisterkarawane zu einer geheimnisvollen Oase. Als sie beobachten, wie unter der Beduinentracht eine Mumie zum Vorschein kommt, die einen Zaubertrunk zu sich nimmt, werden sie von hinten niedergeschlagen. In einem Gefängnis kommen sie wieder zu Bewusstsein und erfahren, dass sie Zeugen des heiligen Rituals der Erneuerung geworden sind. Zur Strafe sollen sie nun in Geisterbeduinen verwandelt werden. Lupo wird als Erster zum Richtplatz geführt, wo ihm der Kopf abgeschlagen werden soll. Da werden die Bewohner der Oase mit Früchten bombardiert – das kleine Berberäffchen hat seinen Stamm zur Verstärkung geholt und befreit die Freunde aus ihrer misslichen Lage.

Old Nick und Schwarzbart, der Pirat: Meuterei auf der Apfelstrudel, Teil 2/4

Lupo

  • Seite 48 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Fecchi