Primo 15/1972

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Primo 15/1972
Erscheinungsdatum: 21.7.1972
Anzahl der Comics: 9
Seiten: 52 (incl. Umschlag)
Preis: DM 1,50 öS 11,- sfr 1,90
Lit 350 lfr 23
Beilagen/Rubriken/Besonderheiten:
Debüt: Wowman
Professor Primo zeigt Euch die Welt: Ein Supermarkt im Sand (Seite 34-35)
Primissimo (Seite 25-28)

Primo 15/1972

  • Titelbild:


Cäsar

  • Seite 2 (1 Seite, monochrom/orange)
  • Zeichnungen: Tillieux
  • Story: Tillieux
  • Inhalt:

Mischa: Der Ameisen-Angriff

  • Seite 3-14 (12 Seiten)
  • Zeichnungen: Berck
  • Story:
  • Inhalt:

Marcus und Meister Müller: Die Pop-Pleite

Lucky Luke: Statt Nachtisch blaue Bohnen, Teil 3/3

  • Seite 19-24, 28-33 (12 Seiten)
  • Zuerst erschienen in: FF Super Tip Top 7
  • Zeichnungen: Morris
  • Story: Goscinny
  • Inhalt:
  • Anmerkung: Auf dem letzten Panel verewigte sich der Hausmeister und Maschinen-Letterer Holler, indem er auf dem Druckfilm den Signaturen von Morris & Goscinny seine eigene hinzufügte.

Ein Jux mit Jo-Jo

Die Pichelsteiner: Lange Leitung

  • Seite 37-42 (5,5 Seiten)
  • Zeichnungen: Rinaldi
  • Story:
  • Inhalt:

Wowman - the world's most famous drug-dog: Das Geheimnis der unterirdischen Drogenplantage, Teil 1/7

Pussi

  • Seite 51 (0,5 Seiten, monochrom/orange)
  • Zeichnungen: Peyo
  • Story: Peyo
  • Inhalt:

(Pussi)

  • Seite 51 (0,5 Seiten, monochrom/orange)
  • Zeichnungen: Peyo
  • Story: Peyo
  • Inhalt: