Fix und Foxi 60

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi 60
Erscheinungsdatum: 25.5.1956
Jahrgang: 4 (Cover: 5)
Anzahl der Comics: 3 (20 Seiten)
Seiten: 24
Preis: DM 0,50 öS 3,-
Beilagen/Rubriken/Werbung/Besonderheiten:





Fix & Foxi 60

  • Titelbild: Hierl (illustriert die erste Geschichte)


Fix und Foxi

  • Seite 4-19 (15 Seiten + 1 Seite Intro)
  • Zeichnungen: Hierl
  • Story: ?
  • Figuren: Fix, Foxi, Lupo
  • Inhalt:

Hops und Stops

  • Seite 20-23 (4 Seiten)
  • Zeichnungen: ?
  • Story: ?
  • Figuren: Hops, Stops, Knox
  • Inhalt:

(ohne Titel)

  • Seite 24 (1 Seite)
  • Zeichnungen: ?
  • Story: ?
  • Inhalt: Ein kleiner Junge kauft sich ein FF-Heft am Kiosk, um am Preisausschreiben teilnehmen zu können. Schon unterwegs auf der Straße beginnt er im Heft zu lesen. So nach und nach bildet sich hinter ihm eine große Schlange von anderen Kindern, die ihm beim Lesen über die Schulter sehen wollen. Als der Junge mit dem Heft schließlich seine Wohnung erreicht und die Tür hinter sich schließt, sind die vielen Jungen und Mädchen sehr enttäuscht, daß sie nun nicht mehr weiterlesen können. Aber schließlich kommt ein Junge auf die richtige Idee und schlägt den anderen Kindern vor: "Wißt Ihr was, wir holen uns selbst ein Heft!"