Fix und Foxi 138

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi 138
Erscheinungsdatum: 8.8.1958
Jahrgang: 6 (Cover: 7)
Anzahl der Comics: 5 (20 Seiten)
Seiten: 24
Preis: DM 0,50 öS 3,-
Beilagen/Rubriken/Werbung/Besonderheiten:

Premiere: Paulis Vater = später Eduard; Die gute Tat der Woche; Rätsel; Text: Abenteuer in Kleinasien (Autor NN) (8/9), 2 Seiten



Fix & Foxi 138

  • Titelbild: ? (illustriert die zweite Geschichte)


Hops und Stops

  • Seite (1 Seite)
  • Zeichnungen: ?
  • Figuren: Hops, Stops, Knox, Pauli
  • Inhalt: Das Brunnenrohr, das Knox wuchtig in die Erde treibt, landet präzise in Paulis Suppenschüssel. Der biegt es nach oben - dort haut es dann den stärksten Knox um!

Fix und Foxi

  • Seite (10 Seiten)
  • Zeichnungen: ?
  • Figuren: Fix, Foxi, Lupo, Knox
  • Inhalt: Fix und Foxi trainieren ihren Flocki - Pardon, Silberpfeil - fürs internationale Hunderennen. Lupo lenkt ihn mit einer Wurst ab und wirft das Training über den Haufen. Merkwürdig, dass er auch anderen Hunden großzügig Würste spendiert! Alles klar: sein Dackel "Lumpi" ist gegen Würste immun und soll das Rennen gewinnen. Zunächst klappt auch alles wie von Lupo geplant: die Hundemeute streitet sich um die Würste, nur Lumpi trottet weiter. Er scheint das Rennen tatsächlich zu gewinnen! Fix und Foxi geht ein Licht auf und sie befestigen Würste auf dem Hasen-Köder, der die Hunde damit wieder fürs Rennen interessieren kann. Auch Lupo läuft dem Hasen hinterher, hat er doch sein ganzes Geld auf Lumpis Sieg gesetzt. Er kann die Würste herunterreißen - aber die Meute verfolgt jetzt IHN! Endlich kann er entkommen, verfolgt nur von seinem treuen Lumpi. NEE-IIN!! Der soll doch im Rennen bleiben! Zu spät, denn Silberpfeil gewinnt mit knappem Vorsprung. Fix und Foxi soll der Teufel holen!! (Hat er aber, trotz mehrmaliger Versuche, bis heute nicht geschafft.)

Die Pauli Familie, Teil 15/17

  • Seite (4 Seiten)
  • Zeichnungen: ?
  • Figuren: Pauli, Vater
  • Inhalt: Die Bürger von Maulwurfshausen beginnen also mit dem Ausheben eines Abflusskanals, Pauli bekommt einen Ersatz-Spaten und buddelt fleißig mit. Ein Blitz erschreckt die Maulwürfe, aber der Bürgermeister ermutigt sie wieder weiterzumachen. Ein Floß mit dem Herrn Baumeister wird herbeigerudert - aber das ist ja Paulis Vater! Die rührende Wiedersehensszene kann den Pauli-Vater nicht lange davon abhalten, Anweisungen für den Bau des Kanals zu erteilen. Plötzlich stoßen sie auf steinharten Boden.

Hops und Stops

  • Seite (4 Seiten)
  • Zeichnungen: ?
  • Figuren: Hops, Stops, Knox, Pauli
  • Inhalt: Knox Wundermaschine kann angeblich die Wahrheit herausfinden und wird gleich an Stops ausprobiert. Hat ein Zebra schwarze oder weiße Streifen?? Stops entscheidet sich für schwarz - und wird ordentlich elektrisch durchgebeutelt. Hops wählt also weiß, aber auch ihm ergehts nicht besser. Hahaha, war ja nur ein Spaß!! In der Folge basteln Hops und Stops aus einem Rohr und einer Flasche ein "Teleskop". Knox sieht damit tatsächlich die Sterne - aber nur, weil Stops mit dem Holzhammer nachhilft!

Fix und Foxi

  • Seite (1 Seite)
  • Zeichnungen: ?
  • Figuren: Fix, Foxi
  • Inhalt: Ständig werden Fix und Foxi in ihrer eher antiken Karre von den anderen überholt - bis sie hinten ein Schild draufnageln: VORSICHT! DYNAMIT!