Fix und Foxi 42/1991: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Fix und Foxi: Die Zauberorgel)
 
Zeile 19: Zeile 19:
 
*Seite 3-17 (14,5 Seiten)
 
*Seite 3-17 (14,5 Seiten)
 
*Zeichnungen: [[Costa]]
 
*Zeichnungen: [[Costa]]
*Story: [[Seitz]] (Remake)
+
*Story: [[Seitz]]
 +
*Anmerkung: Remake der Titelgeschichte von [[Fix und Foxi 220|FF 220]].
  
 
===[[FIXOFLUX-Detektiv GmbH]]: Der ominöse Anruf===
 
===[[FIXOFLUX-Detektiv GmbH]]: Der ominöse Anruf===

Aktuelle Version vom 14. Juli 2019, 17:30 Uhr

Fix und Foxi 42/1991
Erscheinungsdatum: 1991
Jahrgang: 39
Anzahl der Comics: 5
Seiten: 48
Preis: DM 2,60 öS 22,- sfr 2,80
Beilagen/Rubriken/Werbung/Besonderheiten:

prägnierter Bastelbogen mit 16 Sprüche-Karten zum Heraustrennen



FF 39-42.jpg


Fix und Foxi: Die Zauberorgel

  • Seite 3-17 (14,5 Seiten)
  • Zeichnungen: Costa
  • Story: Seitz
  • Anmerkung: Remake der Titelgeschichte von FF 220.

FIXOFLUX-Detektiv GmbH: Der ominöse Anruf

  • Seite 19-20 (2 Seiten)
  • Zeichnungen: Fernández
  • Anmerkung: Rätselcomic "Wer löst den Fall?"

Pauli: Eine schlaflose Nacht

  • Seite 29-33 (5 Seiten)
  • Zuerst erschienen in: FF 38/1972
  • Zeichnungen: Kara

Fix und Foxi: Der Geist des Zapparone

  • Seite 36-40, 42-46 (10 Seiten)
  • Zeichnungen: ? !?

Lupo

  • Seite 48 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Fecchi