Fix und Foxi Extra 6

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi Extra 6
Erscheinungsdatum: Januar 1970
Anzahl der Comics: 13
Seiten: 196 (incl. Umschlag)
Preis: DM 2,80 öS 21,- sfr 3,30
Beilagen/Rubriken/Besonderheiten:




Fix und Foxi Extra 6


(Prinz Edelhart) Sturm auf die Eulenburg

  • Seite 2-32, 65-112 (78 Seiten + 1 Seite Intro)
  • Zeichnungen: Peyo
  • Story: Peyo
  • Inhalt: Edelhart lernt Kukuruz kennen, den diebischen "Kobold" vom Felsenwald. Dieser rehabilitiert sich, indem er dem Prinzen hilft, den dunklen Machenschaften des Ulrich von Eulenburg Einhalt zu gebieten.

Bobo wippt sich was

  • Seite 33-63 (31 Seiten, sw)
  • Zeichnungen: Deliège
  • Story: Rosy
  • Inhalt:

(Schwarzbart) Meister Petz meutert

  • Seite 115-127 (12 Seiten + 1 Seite Intro)
  • Zeichnungen: Remacle
  • Story: Remacle
  • Inhalt: Der Schrecken der See ersteht einen dressierten Bären, der ihm bald sein Amt als Kapitän streitig macht.

Jo-Jo knackt Nüsse und Nerven

  • Seite 129-141 (12 Seiten + 1 Seite Intro, sw)
  • Zeichnungen: Franquin
  • Storys: Franquin
  • Inhalt: Jo-Jo mag Nüsse und heiße Maroni, sein Vorgesetzter Pit eher weniger.
  • Anmerkung: Sechs Gags. 1965 zeichnete Franquin für das Taschenbuch "Biographie d'un gaffeur" etliche der frühen Gaston-Gags neu. Auf deutsch erschien ein Großteil davon bei Kauka - hier und in Kauka Super-Serie 43.

Lucky Luke: Die heiße Spur

  • Seite 144-152 (9 Seiten, sw)
  • Zeichnungen: Morris
  • Story: Morris
  • Inhalt: LL ist auf der Suche nach seiner treuen Stute Rosa, die ihm entwendet wurde.
  • Anmerkung: Für die bekanntere, 1975 entstandene Version dieser Geschichte zeichnete Morris Lucky Luke und Jolly Jumper neu. Dies ist die Urversion von 1955, wenn auch ummontiert. Auf deutsch ansonsten nur in der 2. Auflage des Bandes "1955-57" der Lucky Luke-Gesamtausgabe zu haben.

Schnieff und Schnuff: Der Schmetterlingsbändiger

  • Seite 155-157 (3 Seiten, sw)
  • Zeichnungen: Roba
  • Story: Roba
  • Inhalt: Schnuff sabotiert Schnieffs Schmetterlingsjagd.

Schnieff und Schnuff: Seltsame Treibjagd

  • Seite 158-160 (3 Seiten, sw)
  • Zeichnungen: Roba
  • Story: Roba
  • Inhalt: Schnuff jagt einen Hasen und landet in der Suppe.

Fix und Foxi: Admiral Lucifer

  • Seite 161-191 (30 Seiten + 1 Seite Intro)
  • Zeichnungen: Kara
  • Inhalt:
  • Anmerkung: Die Geschichte ist ein Konglomerat aus den Micky Maus-Zeitungsstrips "Mickey Mouse joins the Foreign Legion" und "The Pirate Submarine" von Floyd Gottfredson und Ted Osborne - Admiral Lucifer ist gewissermaßen die Kauka-Version von Käpt'n Orang.