Fix und Foxi 3/1985

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi 3/1985
Erscheinungsdatum: 10.1.1985
Jahrgang: 33
Anzahl der Comics: 7
Seiten: 64
Preis: DM 2,20 öS 17,- sfr 2,20
Beilagen/Rubriken/Besonderheiten:
Poster: Sade



FF 33-03.jpg

  • Titelbild: Fecchi (illustriert "McRippers Geheimnis")


Fix und Foxi: McRippers Geheimnis, Teil 1/2

  • Seite 3-14 (12 Seiten)
  • Auch erschienen in: FF 33/1992
  • Zeichnungen: Fecchi
  • Inhalt: Auf einer Reise durch Schottland verfahren sich Fax, Fix und Foxi in einer unwirtlichen Einöde. Als sie nach einem sicheren Schlafplatz für die Nacht suchen, werden sie in einer alten Burgruine von einem Wolf angefallen und müssen fliehen. Dabei gelangen sie zum Haus von McRipper. Was sie nicht wissen, ist, dass McRipper selbst den vermeintlichen Wolf auf sie gehetzt hat, damit sie ihn dort nicht bei der Suche nach einem Schatz behindern. Als Fax sich auf die Suche nach seiner Brieftasche macht, die er nachts in der Ruine verloren hat, schickt ihm McRipper erneut seinen dressierten "Wolf" hinterher...

Bobo: Das Ufo

Pauli: Fröhliche Eiszeit

  • Seite 28-30 (3 Seiten)
  • Zuerst erschienen in: FF 1/1974
  • Zeichnungen: Tran
  • Inhalt:
  • Anmerkung: Auch der Nachdruck macht aus Mimi Paulinchen.

Nahomi: Die Höhle des Schreckens

Fix und Foxi: So müde war der Wilde Westen

  • Seite 44-51 (8 Seiten)
  • Zeichnungen:

Ivor: Das Meteorschwert, Teil 1/5 - Mara, Königin der Unterwelt!

  • Seite 53-62 (10 Seiten)
  • Zeichnungen: Zoran
  • Story: Zoran

Lupo

  • Seite 64 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Fecchi
  • Inhalt: Lupo macht mit der Schrotflinte aus einem alten Topf ein Nudelsieb.