Fix und Foxi 47/1979

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi 47/1979
Erscheinungsdatum: 16.11.1979
Jahrgang: 27
Anzahl der Comics: 5
Seiten: 44
Preis: DM 1,70 öS 13,- sfr 1,80
Beilagen/Rubriken/Besonderheiten:
Bastelkarton: Reise in die Urwelt, Teil 2/7
FF-Naturposter November
Letztes Gevacur-Heft

Fix & Foxi 47/1979


Fix und Foxi: Eine tolle Torte

  • Seite 3-6, 8-10, 12-13 (9 Seiten)
  • Zeichnungen: Costa
  • Inhalt: Eusebia liest auf einem Plakat, daß um 16 Uhr ein großer Torten-Wettbewerb stattfindet, bei dem es eine Reise für zwei nach Rio zu gewinnen gibt. Bis dahin sind es zwar nur noch zwei Stunden, doch sie beeilt sich dementsprechend, und wenig später staunt die Familie über die Tortenkreation, mit der sie aus der Küche kommt. Eusebia macht sich mit der Torte in ihrem Auto auf den Weg zum Wettbewerb - doch Lupo beschließt, ihr die Torte unterwegs abzuluchsen. Dazu verkleidet er sich zunächst einmal als Verkehrspolizist...

Stops: Der Feiertagsaufzug

  • Seite 16-18, 27-30 (6,5 Seiten)
  • Zeichnungen: Costa
  • Inhalt: Stops hat seine Neffen für den gemeinsamen Spaziergang fein angezogen, denn es ist Buß- und Bettag. Unterwegs treffen sie Professor N.A. Toliv, der am Abend einen Vortrag über die Modefarbe grün halten wird. Der restliche Spaziergang verläuft dann nicht ganz ohne Zwischenfälle...

Lupo: Im Stadion

  • Seite 31 (1 Seite)
  • Zeichnungen:
  • Inhalt: Lupo möchte im Fußballstadion seinem Sitznachbarn etwas aus dem Proviantkorb stibitzen - doch der hat sich mit einer Mausefalle abgesichert...

Pauli: Ein Rezept total verschleppt

  • Seite 34-36, 38-40, 42-43 (7,5 Seiten)
  • Zeichnungen: Kara
  • Inhalt: Paulis Mutti liegt krank im Bett. Der Arzt stellt fest, daß es nur eine leichte Erkältung mit Fieber ist. Er möchte ein Rezept aufschreiben, doch dummerweise hat er seinen Rezeptblock vergessen. Leider finden auch Pauli und sein Vater im Haus kein Papier, und so bleibt dem Arzt nichts anderes übrig, als das Rezept auf die Haustür zu schreiben. Pauli prägt sich das Rezept gut ein und läuft zur Apotheke, doch unterwegs vergißt er es wieder und muß umkehren. Nach einigen Versuchen erreicht dann Paulis Vater mit dem abgeschriebenen Rezept die Apotheke - doch der Apotheker benötigt das Originalrezept mit der Unterschrift des Arztes. Und so bleibt Pauli und seinem Vater nichts anderes übrig, als die ganze Tür mitzunehmen...

Lupo

  • Seite 44 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Fecchi
  • Inhalt: Lupo erklimmt als Bergsteiger die Spitze eines Berges. Er staunt nicht schlecht, als er dann auf der gegenüberliegenden Bergspitze einen weiteren Bergsteiger entdeckt - denn der ist nämlich klein und grün und hat sich von oben abgeseilt...