Fix und Foxi 76

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi 76
Erscheinungsdatum: 4.1.1957
Jahrgang: 5 (Cover: 6)
Anzahl der Comics: 3 (20 Seiten)
Seiten: 24
Preis: DM 0,50 öS 3,-
Beilagen/Rubriken/Besonderheiten:

Spiele; Unsere Zeichenstunde


Fix & Foxi 76

  • Titelbild: ? (illustriert die FF-Geschichte)


Till Eulenspiegel

  • Seite (1 Seite)
  • Zeichnungen: ?
  • Figuren: Till Eulenspiegel, Dagobert
  • Inhalt: Der dämliche Dagobert klebt sein Plakat direkt neben die Aufschrift "ANKLEBEN VERBOTEN" und bekommt prompt Ärger mit der Polizei. Till nagelt das Plakat an - und jetzt schaut das Auge des Gesetzes dumm aus der Wäsche.

Fix und Foxi

  • Seite (15 Seiten)
  • Zeichnungen: ?
  • Figuren: Fix, Foxi, Lupo
  • Inhalt: Wer ein Segelflugzeug basteln will, sollte die Anleitung genau befolgen - nicht so der obergescheite Lupo, der mit seiner "Création" auch gleich die obligate Bruchlandung hinlegt. Fix und Foxi sind da schon vifer und erheben sich tatsächlich in die Lüfte, allerdings zwingt sie ein klemmendes Höhenruder zur vorzeitigen Landung. Lupo, der vom Defekt nichts weiß, raubt den Segler und fliegt dann eher unkontrolliert durch die Gegend, bis ihn eine resolute Hausfrau und ein paar Schrotkugeln aus der Flinte von Fix (!) endlich stoppen können.

Hops und Stops

  • Seite (4 Seiten)
  • Zeichnungen: ?
  • Figuren: Hops, Stops, Knox
  • Inhalt: "Eine Bootsfahrt, die ist lustig, eine Bootsfahrt, die ist schön" - aber nicht, wenn Hops und Stops das Segelboot von Knox ausleihen, und ihm die Seetüchtigkeit rauben. Das Motorboot, mit dem Knox ihnen zu Hilfe eilt, bekommt natürlich auch gleich eins auf den Deckel (aufs Kajütendach).