Fix und Foxi 34/1984

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi 34/1984
Erscheinungsdatum: 16.8.1984
Jahrgang: 32
Anzahl der Comics: 5
Seiten: 44
Preis: DM 2,20 öS 17,- sfr 2,20
Beilagen/Rubriken/Besonderheiten:
Bastelkarton: Pustekino



FF 32-34.jpg


Fix und Foxi: Der falsche Minister

  • Seite 3-8, 10-14 (11 Seiten)
  • Auch erschienen in: FF 2/2007
  • Zeichnungen: Costa
  • Inhalt: Ein Gauner posiert als Ibn Knirps, Außenminister von Kramatschi, um Entwicklungshilfegelder einzusacken. Fax, ein alter Freund des echten Ministers, durchschaut das Spiel, wird aber unschädlich gemacht und nach Kramatschi verfrachtet, damit man ihn im dortigen Dschungel verschwinden lassen kann. Doch Fix und Foxi sind ja auch noch da...

Pauli: Ein dicker Fisch

  • Seite 16-19, 26-27 (6 Seiten)
  • Zuerst erschienen in: FF 34/1974 (als "Petri Heil!")
  • Auch erschienen in: FF 1/1990 (als "Petri Heil!")
  • Zeichnungen: Kara

Lupo: Lupo, der Alleskleber

  • Seite 28-30, 32-34 (6 Seiten)
  • Auch erschienen in: FF 9/2007
  • Zeichnungen: Jordan
  • Inhalt: Schönes Haar ist dir gegeben, lass es kleben mit Knoxens Superleim! Ebendiesen hält Möchtegern-Geschäftemacher Lupo für Shampoo (Zitat: "Ein Versuch, und Sie kommen nie mehr davon los!") und leimt damit halb Fuxholzen.

Sammy & Jack: Schwere Jungs und Fußballfieber, Teil 5/6

  • Seite 35-42 (8 Seiten)
  • Zeichnungen: Berck
  • Story: Cauvin

Lupo

  • Seite 44 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Fecchi