Fix und Foxi 42/1978

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi 42/1978
Erscheinungsdatum: 13.10.1978
Jahrgang: 26
Anzahl der Comics: 6
Seiten: 40
Preis: DM 1,70 öS 13,- sfr 1,80
Beilagen/Rubriken/Werbung/Besonderheiten:
Bastelkarton: FF-Naturpark, Teil 4/5



Fix & Foxi 42/1978


Fix und Foxi: Königliches Fischgericht

  • Seite 5-12 (8 Seiten)
  • Zeichnungen: Costa
  • Inhalt: Knox geht zum Fischteich, um gemeinsam mit Fix und Foxi seine neue Fischfangmaschine zu testen. Währenddessen angelt Lupo noch auf die gute, alte Art. Plötzlich beißt bei Lupo ein riesiger Karpfen an und zieht ihn in die Tiefe, wo er dann von den Bewohnern der Unterwasserwelt gefangen genommen wird...

Diabolino

  • Seite 14 (1 Seite)
  • Zuerst erschienen in: (FF, 60er)
  • Auch erschienen in: FF 44/1981
  • Zeichnungen: Julino
  • Inhalt: Diabolino beobachtet, wie ein Bäcker Brezeln formt und in den Backofen schiebt. Durch den Schornstein dringt er daraufhin in den Ofen ein, mit dem Resultat, dass der Bäcker später verwundert eine Brezelkette daraus hervorzieht.

Fridolin: Das schnelle Auto

  • Seite 16-20, 22-25 (8 Seiten)
  • Zuerst erschienen in: FF 443
  • Zeichnungen: Kara
  • Inhalt: Fridolin hat sich "das schnellste Auto der Welt" zusammengebastelt. Stolz bricht er damit zum Sonntagsausflug auf. Sein flotter Schlitten lässt Pieps und Daggi nicht ruhen. Aus ein paar Brettern und einer Plane als Dach basteln auch sie sich ein "Gefährt", mit dem sie es mit Fridolin aufzunehmen hoffen. Doch die Konstruktion hält nicht lange, und so stehen sie bald ganz ohne "Auto" da. Zum Glück kommt gerade Fridolin des Weges und nimmt sie mit. Flott heizt er durchs Gelände, doch sein Auto hat einen kleinen Konstruktionsfehler: Es hat gar keine Bremsen. So endet der Sonntagsausflug ziemlich abrupt an einem Baum.

Fix und Foxi: Vom Strand in den Mund

  • Seite 28-31 (4 Seiten)
  • Zeichnungen: Gatto
  • Inhalt: Fix und Foxi haben einen neuen Job als Strandwächter und Bademeister. Alle Badegäste fühlen sich unter der Obhut dieser beiden hilfsbereiten Bademeister wohl - bis Lupo auftaucht, denn der hat es auf den Proviant der Strandbesucher abgesehen...
  • Anmerkung: Erster veröffentlichter FF-Comic von Luciano Gatto.

Pauli: Fauler Zauber

  • Seite 33-36, 38-39 (5 Seiten)
  • Zeichnungen: Mascaró (?)
  • Inhalt: Mimi möchte Pauli aus einem Zauberbuch vorlesen, doch der macht lieber ein Nickerchen. Als er aufwacht, ist Mimi weg, und Pauli glaubt, ein Hexenmeister hätte Mimi in einen Frosch verwandelt. Er nimmt den Frosch mit und fragt einige Leute um Rat, doch niemand nimmt Pauli ernst. Schließlich bieten ihm Egon und Mecki ihre Hilfe an...

Lupo

  • Seite 40 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Fecchi
  • Inhalt: Lupo geht mit einem Regenschirm durch die Stadt und lacht über die anderen Leute, die ohne Schirm vom Gewitter überrascht worden sind. Doch als dann ein Auto vorbeifährt, wird auch Lupo naß...