Fix und Foxi 16/1988

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi 16/1988
Erscheinungsdatum: 1988
Jahrgang: 36
Anzahl der Comics: 7
Seiten: 48
Preis: DM 2,50 öS 20,- sfr 2,50
Beilagen/Rubriken/Besonderheiten:
Extra: Sammelpass der guten Taten



FF 36-16.jpg

  • Titelbild: Fecchi (zierte auch FF-Sammelband 402, dort ohne Hintergrund)


Fix und Foxi: Die Riesen der Osterinsel

Fix und Foxi: Das durstige Ufo

  • Seite 20 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Murek
  • Inhalt: Fix und Foxi beobachten ein notgelandetes Ufo.

Bully Bouillon: Der Straßenmusikant

  • Seite 22-24 (3 Seiten)
  • Zeichnungen: Kox
  • Story: Cauvin
  • Inhalt: Bully beschlagnahmt eine Drehorgel.

Fix und Foxi: Fax "macht sich dünn"

  • Seite 27-32 (6 Seiten)
  • Zeichnungen: Nebot
  • Inhalt: Fax passt nicht mehr in seine Hose. Fix und Foxi, Lupo und Oma Eusebia haben ihre eigenen Vorstellungen darüber, wie er abnehmen könnte. Allerdings hat Fax von der Reinigung den falschen Anzug zurück erhalten.

Bully Bouillon: Der Polizeiball

  • Seite 33-34 (2 Seiten)
  • Zeichnungen: Kox
  • Story: Cauvin
  • Inhalt: Der Polizeiball wird zur reinen Männerveranstaltung, da sämtliche Ehefrauen der Polizisten zu Hause blieben.

Sammy & Jack: Panik im Vatikan, Teil 4/4

  • Seite 35-46 (12 Seiten)
  • Zeichnungen: Berck
  • Story: Cauvin
  • Inhalt: Sammy und Jack sind in Rom und suchen nach einer bestimmten Monstranz, die eine geheime Kapsel birgt.

Lupo

  • Seite 48 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Fecchi
  • Inhalt: Lupo fährt zum Duschen in eine automatische Autowaschanlage.