Fix und Foxi 21/1985

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi 21/1985
Erscheinungsdatum: 16.5.1985
Jahrgang: 33
Anzahl der Comics: 8
Seiten: 64
Preis: DM 2,40 öS 19,- sfr 2,40
Beilagen/Rubriken/Besonderheiten:
Aufkleber: "Wer brettert mit mir durch die Pampa?"
3 Poster: Paul McCartney, Jennifer Rush, Daniel Simmes


FF 33-21.jpg


Fix und Foxi: Der Bär ist los

  • Seite 3-8, 10-15 (12 Seiten)
  • Zeichnungen:

Bobo: Eine verschachtelte Angelegenheit, Teil 1/2

Lupo: Alles Schrott

  • Seite 29-30, 35-38 (6 Seiten)
  • Zuerst erschienen in: FF 10/1980
  • Zeichnungen: Costa
  • Inhalt: Lupo hat ein altes, blaues Auto, das ihm einige Schwierigkeiten macht: ein kaputter Stöpsel sorgt dafür, daß das Auto plötzlich keinen Meter mehr fährt. Lupo schiebt das Fahrzeug zu einem Schrottplatz, um dort nach einem passenden Ersatzteil zu suchen. Er hat Glück, den zufällig steht dort das gleiche Modell, aus dem Lupo das Teil ausbauen könnte...

Bully Bouillon: Eine praktische Erfindung

  • Seite 40-41 (2 Seiten)
  • Zeichnungen: Kox
  • Story: Cauvin

Pauli: Die wilde Wilma

  • Seite 43-50 (7,5 Seiten)
  • Zuerst erschienen in: FF 6/1969 (als "Philippa schlägt zu!")
  • Auch erschienen in: FF 21/1980
  • Zeichnungen: Kara
  • Inhalt: Pauli ist zu Gast bei seiner Tante Genoveva. Damit er sich dort nicht so langweilt, macht ihn Genoveva mit Wilma bekannt - einem Mädchen aus sehr gutem Hause. Doch in Wirklichkeit ist Wilma eine ganz Wilde, die Pauli in einige brenzlige Situationen bringt...

Bobo: Ein dickes Paket

Lupo: Total beschattet

  • Seite 58-62 (5 Seiten)
  • Zeichnungen: Nadal
  • Anmerkung: Remake von "Schattenspiele" aus FF 9/1974.

Lupo

  • Seite 64 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Fecchi