Fix und Foxi 365

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi 365
Erscheinungsdatum: 11.12.1962
Jahrgang: 10 (Cover: 11)
Anzahl der Comics: 6
Seiten: 32
Preis: DM 0,60 öS 4,- sfr 0,70
Beilagen/Rubriken/Besonderheiten:
Schmuckbild "FF-Amerika" Teil 1, S 21



Fix & Foxi 365

  • Titelbild:


Fix und Foxi: Das Schlafmittel

  • Seite 3-9 (7 Seiten)
  • Zeichnungen: ?
  • Figuren: Fix, Foxi, Onkel Fax, Lupo
  • Inhalt: Onkel Fax lässt Fix und Foxi ab sieben Uhr morgens arbeiten, was die beiden immer mehr nervt. Als sie von der beruhigenden Wirkung von Baldriantee erfahren, beschließen sie, ihrem Onkel eine große Kanne davon zu brauen. Und tatsächlich: Er verschläft einen ganzen Tag und erwacht erst wieder am übernächsten Morgen. Fix und Foxi, die den Tag mit Nichtstun und Kino verbracht haben, versuchen, ihn über den verlorenen Tag zu täuschen, doch Lupo kommt dazu und verpetzt die beiden. Onkel Fax ist aber gar nicht wütend, denn auf die Art und Weise ist er um einen schmerzhaften Zahnarztbesuch herumgekommen. Doch damit Fix und Foxi den versäumten Tag nachholen können, verlangt er von ihnen, in den nächsten drei Wochen eine Stunde früher aufzustehen.

Pauli's Gutes Herz, Teil 1/2

  • Seite 11-20 (10 Seiten)
  • Zeichnungen: Kara
  • Figuren: Pauli, Eduard, Paula
  • Inhalt: An einem kalten Herbsttag findet Pauli einen vollkommen erschöpften Zugvogel, der den Weg nach Süden nicht geschafft hat. Er trägt ihn nach Hause. Die Eltern sind zuerst gar nicht von dem Tier angetan, schließen es aber bald ins Herz. Der Vogel wird aufgepäppelt, entwickelt sich aber im Laufe der Zeit zu einem frechen Zeitgenossen, der Pauli so manchen Ärger einhandelt. An einem schönen Tag trägt er den lästigen Gast tief in den Wald hinein und lässt ihn fortfliegen.

Lupo: Eigensinn

  • Seite 22-24 (3 Seiten)
  • Zeichnungen: Fischer
  • Story: Fischer
  • Figuren: Lupo, Fix, Foxi
  • Inhalt: Da die Gemeindeverwaltung beschlossen hat, den Kanal umzuleiten, soll Lupo seinen Turm räumen. Der beschließt jedoch, sich zur Wehr zu setzen - und begibt sich in den Harnisch einer Ritterrüstung, worüber sich Fix und Foxi nicht wenig wundern. Schon am folgenden Tag wird Lupo unsanft aus dem Schlaf geweckt: Die Bagger rücken an. Der Vollstrecker der Verwaltung sieht sich im Nu der Lanze von Ritter Lupo gegenüber und tritt den Rückzug an. Ein scheinbarer Sieg, denn als Lupo nach einem Schläfchen die Tür seines Turms öffnet, findet er sich von Wasser umgeben auf einer Insel wieder.

Don Pepito, Teil 2/9

Fix und Foxi

  • Seite 30-31 (2 Seiten)
  • Zeichnungen: ?
  • Figuren: Lupo, Fix, Fax
  • Inhalt: Lupo wird Flugschüler beim Flugunternehmen Bruch & Knacks. Onkel Fax weist ihm als Fluglehrer Fix zu. Nach einigen Wochen wird der Prüfungsflug allerdings zum reinen Desaster. Lupo befolgt keine von Fix' Anweisungen, eiert herum und landet schließlich im Wasser. Da erst stellt sich heraus, dass er sich die Ohren zugestopft hatte - und deshalb keine der Anleitungen mitbekam.

Tom und Klein Biberherz

  • Seite 32 (1 Seite)
  • Zeichnungen: ?
  • Figuren: Tom, Biber, Nikodemus
  • Inhalt: Opa Nikodemus ruft Tom und Biber zum Gießen seiner Salatpflänzchen in den Garten. Die beiden wollen aber ihre Siesta unter einem Baum nicht unterbrechen. Zornig greift Opa zu seinem Revolver - an dem zu seiner Verblüffung ein Zettel mit dem Text "Seid nett zueinander!" hängt.